Bankkunden werden gewarnt, dass die Zelle Payment App Schemas dabei helfen könnte, Geld zu stehlen

Scammers Abuse Zelle to Steal Money

Vor einigen Monaten teilte Early Warning Services, LLC., Der Inhaber eines Zahlungsdienstes namens Zelle, NBC mit, dass alle digitalen Zahlungstechnologien potenziell betrügerisch sind. Die Personen, die diese Erklärung abgegeben haben, sollten darüber Bescheid wissen, da der Dienst, den sie betreiben, von Cyberkriminellen missbraucht wurde und wird. Bevor wir sehen, wie wir jedoch sehen müssen, was Zelle ist und wie die Leute sie verwenden.

Zelle ist ein persönliches Zahlungssystem. Grundsätzlich haben Sie ein Konto, das entweder Ihrer E-Mail-Adresse oder Ihrer Telefonnummer zugeordnet ist. Ihr Zelle-Konto ist mit Ihrem Bankkonto verbunden. Wenn Sie jemandem Geld senden möchten, geben Sie einfach dessen Telefonnummer oder E-Mail-Adresse ein und klicken auf "Senden". Der Empfänger kann das Geld dann auf sein Konto zurückbezahlen oder an eine andere Person weiterleiten.

Die Hauptattraktivität von Zelle beruht auf der Tatsache, dass es in eine Reihe von Banken in den USA integriert und äußerst einfach einzurichten ist. Normalerweise müssen Sie sich bei Ihrem Online-Banking anmelden, auf einige Schaltflächen klicken und bestätigen, dass Sie Zugriff auf Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse haben. Genau diese Bequemlichkeit wird derzeit von den Betrügern missbraucht.

Betrüger fälschen die Telefonnummern von Banken und verwenden Social Engineering, um unschuldigen Menschen Geld zu stehlen

Der Zellenzahlungsservice ist das Herzstück des Betrugs, aber interessanterweise müssen Sie ihn nicht verwenden (oder gar kennen), um Opfer zu werden. Das Ganze beginnt mit einem Anruf von Ihrer Bank aus. Die Tatsache, dass Sie die Telefonnummer erkennen, ist für den nächsten Teil des Vorgangs entscheidend.

Ihnen wird mitgeteilt, dass die Betrugsabteilung Ihrer Bank Kontakt aufnimmt, um Sie auf verdächtige Aktivitäten in Ihrem Konto aufmerksam zu machen. Die Person, die mit Ihnen spricht, ist bereit, Ihr Konto zu sichern, muss jedoch zuerst Ihre Identität bestätigen. Dies bedeutet, dass Sie einige persönliche Informationen über das Telefon weitergeben müssen. In einigen Fällen enthält dies auch das Kennwort für Ihr Online-Banking-System. Danach fragt Sie der falsche Kundendienst nach einem Code, den Sie gerade als SMS erhalten haben. Nachdem Sie es ihnen gegeben haben, teilen sie Ihnen mit, dass Ihr Konto jetzt gesichert ist, dass Ihnen eine neue Kreditkarte ausgestellt wird und dass Sie sich keine Sorgen machen müssen.

Kurz nachdem Sie aufgelegt haben, erhalten Sie jedoch einige seltsame Benachrichtigungen. Ihre Bank teilt Ihnen mit, dass Ihr Benutzername, Ihr Passwort und Ihre Bankkarten-PIN geändert wurden. Dann werden Sie darauf hingewiesen, dass ein neues Zellenkonto für Ihren Namen erstellt wurde und dass Geld an zufällige Personen gesendet wird. Überzeugt, dass etwas nicht stimmt, rufen Sie Ihre Bank an und fragen, was los ist. Nachdem Sie mit einem echten Kundendienstmitarbeiter gesprochen haben, erfahren Sie, dass der erste Anruf ein Betrug war.

Da die Zahlungen von Zelle mehr oder weniger sofort abgewickelt werden und Kriminelle mit Einweg-Telefonnummern Zellkonten einrichten können, funktioniert der Betrug ziemlich gut. Es ist sicherlich nicht das einfachste Schema der Welt, und es scheint die Idee erfahrener Krimineller zu sein. Tatsächlich könnte der erhebliche Forschungsaufwand, der erforderlich ist, damit der Betrug funktioniert, einige von Ihnen in ein falsches Sicherheitsgefühl versetzen.

Joe und Joanne Average sind die Hauptziele

Sie könnten denken, dass sich ein ausgefeilter Betrug wie dieser nur an wohlhabende Leute richtet, die erhebliche Summen auf ihren Bankkonten haben. Dies scheint jedoch nicht der Fall zu sein. Im Juni sprach NBC über mehrere Opfer dieses Programms. Die Opfer kamen aus allen Gesellschaftsschichten, und der Schaden in den verschiedenen Fällen reichte von 190 USD bis 6.400 USD. Anfang dieser Woche berichtete KZTV über einen neueren Vorfall, bei dem ein Universitätsangestellter aus Ohio 1.000 US-Dollar durch den Betrug verloren hatte.

Die Betrüger sind hinter normalen Leuten her, und es ist klar, dass auch gut ausgebildete und technisch versierte Personen auf ihre Tricks hereinfallen, was bedeutet, dass Sie äußerst vorsichtig sein sollten. Vertraue nicht blindlings Leuten am anderen Ende einer Telefonleitung, auch wenn du deren Telefonnummer erkennst. Wenn Sie nicht vorhaben, Zelle in Kürze zu verwenden, wenden Sie sich an Ihre Bank, um zu erfahren, wie Sie es deaktivieren können. Denken Sie zu guter Letzt immer daran, dass Ihre Bank (oder ein anderer Dienstleister in dieser Angelegenheit) Sie niemals telefonisch nach Ihren persönlichen Daten fragen sollte.

November 1, 2019

Antworten

WICHTIG! Um fortfahren zu können, müssen Sie die folgende einfache Mathematik lösen.
Please leave these two fields as is:
Was ist 3 + 10 ?