HINWEIS FÜR DEN NUTZER: BITTE LESEN SIE DIESES DOKUMENT SORGFÄLTIG DURCH.

Letzte Überarbeitung: 6. Dezember 2019

WICHTIG: BITTE LESEN SIE DIESES DOKUMENT SORGFÄLTIG DURCH. DURCH DAS HERUNTERLADEN, INSTALLIEREN UND/ODER VERWENDEN DER GESAMTEN ODER EINES TEILS DER SOFTWARE UND DER WEBSITE AKZEPTIEREN UND ERKLÄREN SIE SICH DAMIT EINVERSTANDEN, AN ALLE BEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG GEBUNDEN ZU SEIN, ZU DENEN DIE IN ABSCHNITT 3 ENTHALTENEN NUTZUNGSBESCHRÄNKUNGEN, DIE BESCHRÄNKUNGEN DER ÜBERTRAGBARKEIT VON LIZENZEN IN ABSCHNITT 8, DIE BESCHRÄNKTE GARANTIE IN ABSCHNITT 10, DER HAFTUNGSAUSSCHLUSS UND DIE BESCHRÄNKUNGEN DER HAFTUNG IN ABSCHNITTEN 11 UND 12, DIE AUSSCHLIEßLICHEN BESTIMMUNGEN ZUR STREITBEILEGUNG IN ABSCHNITT 14 UND DIE DATENSCHUTZRICHTLINIE VON CYCLONIS GEHÖREN.

WENN SIE NICHT MIT ALLEN BEDINGUNGEN DER VEREINBARUNG EINVERSTANDEN SIND ODER SEIN KÖNNEN, VERWENDEN SIE DIE SOFTWARE NICHT UND LÖSCHEN SIE SIE SOFORT VON IHREM COMPUTER.

DIESE VEREINBARUNG HAT SICH GEGENÜBER DEN VORGÄNGERVERSIONEN INSOFERN GEÄNDERT, ALS DER CYCLONIS PASSWORD MANAGER EINE APP IST, DIE BEZAHLTE ABONNEMENTS HAT, UM DIE VOLLE FUNKTIONALITÄT DER APP UND UNSERER SUPPORT-DIENSTE ZU ERHALTEN, WIE IN DIESER VEREINBARUNG, UNSERER CYCLONIS-WEBSITE, DEN KAUFSEITEN, DEN DATENSCHUTZRICHTLINIEN UND DEN BEDINGUNGEN BESONDERER RABATTE AUSFÜHRLICHER ERLÄUTERT WIRD.

WIR SIND CYCLONIS LIMITED, EINE GESELLSCHAFT NACH IRISCHEM RECHT MIT DER HANDELSREGISTERNUMMER 574974, MIT SITZ IN 3 CASTLE STREET, DUBLIN 2, IRLAND („CYCLONIS”, „WIR”, „UNS” ODER „UNSER”).

CYCLONIS PASSWORD MANAGER IST EIN PERSÖNLICHES PASSWORTMANAGEMENT-TOOL, MIT DEM SIE ALLE IHRE WEBSITE-PASSWÖRTER IN EINEM BEQUEMEN, VERSCHLÜSSELTEN TRESOR SPEICHERN KÖNNEN, DER MIT EINEM EINZIGEN BENUTZERNAMEN UND MASTER-PASSWORT („KONTOINFORMATIONEN”), DIE SIE ERSTELLEN, ZUGÄNGLICH IST.

EINE VERKNÜPFUNG WIRD AUF IHREM DESKTOP INSTALLIERT, UND DIE ANWENDUNG WIRD BEIM START AUTOMATISCH GEÖFFNET. DIESES ANWENDUNGSVERHALTEN KANN AUF WUNSCH NACH DER INSTALLATION IN DEN EINSTELLUNGEN DES CYCLONIS PASSWORD MANAGERS EINFACH DEAKTIVIERT WERDEN.

SIE KÖNNEN PASSWÖRTER AUTOMATISCH IN DEN CYCLONIS PASSWORD MANAGER IMPORTIEREN UND DIE AUF EINZELNEN WEBSITES UND ANWENDUNGEN VERWENDETEN SPEZIFISCHEN PASSWÖRTER ORGANISIEREN UND KONTROLLIEREN. DER CYCLONIS PASSWORD MANAGER BIETET AUCH EMPFEHLUNGEN FÜR PASSWÖRTER, DIE AUF SICHERHEITS- UND ANDEREN BEDENKEN BASIEREN, WOBEI CYCLONIS KEINE GARANTIEN BEZÜGLICH DER SICHERHEIT DER EMPFOHLENEN PASSWÖRTER GIBT. CYCLONIS HAFTET NICHT FÜR DIE NICHTBENUTZBARKEIT EINER WEBSITE (ODER EINER MOBILEN APP EINES DRITTEN), DIE SICH AUS DER NUTZUNG DES CYCLONIS PASSWORD MANAGERS ERGIBT.

DER CYCLONIS PASSWORD MANAGER ERMÖGLICHT ES IHNEN, BESTIMMTE ARTEN ANDERER DATEN AUSZUWÄHLEN, DIE SIE IN DER SOFTWARE SPEICHERN MÖCHTEN. ALLE GESPEICHERTEN DATEN, EINSCHLIESSLICH PASSWÖRTER, WERDEN MIT STARKER VERSCHLÜSSELUNG GESPEICHERT, ABER CYCLONIS KANN UND WIRD DIE SICHERHEIT, VOLLSTÄNDIGKEIT, UNVERSEHRTHEIT ODER GENAUIGKEIT DER GESPEICHERTEN DATEN NICHT GARANTIEREN.

FÜR REGISTIERTE NUTZER FÜR VOLLSTÄNDIG BEZAHLTES ABONNEMENT ODER DIE KOSTENLOSE TESTVERSION DES CYCLONIS PASSWORD MANAGER MIT VOLLER FUNKTIONALITÄT WÄHREND DER TESTPHASE. DER CYCLONIS PASSWORD MANAGER BEINHALTET EINE SYNCHRONISATIONSFUNKTION, MIT DER IHRE GESPEICHERTEN DATEN AUF DIE SERVER VON DRITTEN CLOUD-SPEICHER-ANBIETERN, HOCHGELADEN WERDEN KÖNNEN, SO DASS SIE DARAUF ZUGREIFEN UND SIE AUF UNTERSTÜTZTEN GERÄTEN VERWENDEN KÖNNEN, DIE SIE AUTHENTIFIZIERT HABEN. SIE DÜRFEN SYNCHRONISIERTE GERÄTE NUR FÜR IHREN PERSÖNLICHEN ODER INTERNEN GESCHÄFTLICHEN GEBRAUCH VERWENDEN UND NICHT ZUM NUTZEN DRITTE, UND SIE SIND ALLEIN VERANTWORTLICH FÜR ALLE AKTIVITÄTEN, DIE AUF EINEM SYNCHRONISIERTEN GERÄT STATTFINDEN. SIE BESTÄTIGEN UND STIMMEN ZU, DASS WIR UNS AUF IHRE KONTOINFORMATIONEN VERLASSEN, UM ZU WISSEN, OB NUTZER, DIE UNSERE DIENSTE NUTZEN, DAZU BERECHTIGT SIND. SIE STIMMEN ZU, FÜR JEDE HANDLUNG ODER UNTERLASSUNG VON NUTZERN VERANTWORTLICH ZU SEIN, DIE MIT IHREN KONTOINFORMATIONEN AUF DIE WEBSITE ODER DIE DIENSTE ZUGREIFEN. IHRE INFORMATIONEN KÖNNEN NICHT VERFÜGBAR SEIN, WENN SIE DIE TECHNISCHEN ANFORDERUNGEN VON CYCLONIS NICHT ERFÜLLEN, DEN CYCLONIS PASSWORD MANAGER DEINSTALLIEREN ODER IHR MASTER-PASSWORT VERGESSEN.

UM NUTZERN DIE KOMFORTABLE UND EINFACHE MEHR-GERÄTE-SYNC-FUNKTIONALITÄT MIT INSTALLATION ZU BIETEN, IST DER CYCLONIS PASSWORD MANAGER VON VORNEHEREIN SO KONFIGURIERT, DASS ER VOREINGESTELLT DIE VON CYCLONIS BEREITGESTELLTEN CLOUD SERVICES NUTZT. NUTZER KÖNNEN DIE CLOUD-SERVICES, DIE SIE MIT DEM CYCLONIS PASSWORD MANAGER NUTZEN MÖCHTEN, ÄNDERN, INDEM SIE DIE EINSTELLUNGEN MANUELL AUF EINEN DER CLOUD-SERVICES ÄNDERN, DIE IN DEN EINSTELLUNGEN DES CYCLONIS PASSWORD MANAGERS ANGEBOTEN WERDEN.

FÜR REGISTRIERTE NUTZER VON VOLL BEZAHLTEN ABONNEMENTS VERLÄNGERT SICH DAS ABONNEMENT AUTOMATISCH UM ZUSÄTZLICHE LAUFZEITEN DER GLEICHEN DAUER WIE DIE URSPRÜNGLICHE ANFÄNGLICHE ABONNEMENTDAUER UND ZU DEM ZUM ZEITPUNKT DES URSPRÜNGLICHEN KAUFS GELTENDEN ENDPREIS VORAUSGESETZT, DASS SIE EIN KONTINUIERLICHES, BEZAHLTES UND AKTUELLES ABONNEMENT UNTERHALTEN.

MIT DEM CYCLONIS PASSWORD MANAGER KÖNNEN SIE ALLE IHRE ZAHLUNGSARTEN AN EINEM ORT SPEICHERN UND VOR DER ZAHLUNG DIE ZAHLUNGSART AUSWÄHLEN, DIE SIE VERWENDEN MÖCHTEN. SIE SIND JEDOCH ALLEIN DAFÜR VERANTWORTLICH, DASS DIE GESPEICHERTEN INFORMATIONEN KORREKT UND AKTUELL SIND, UND SIE SIND ALLEIN VERANTWORTLICH FÜR ALLE GEBÜHREN ODER BELASTUNGEN IHRER KARTEN, ALLE DURCHGEFÜHRTEN TRANSAKTIONEN UND FÜR DIE AUSWIRKUNGEN VON TRANSAKTIONEN, DIE DURCHGEFÜHRT WERDEN, UNABHÄNGIG DAVON, OB SIE ODER EINE ANDERE PARTEI DIE TRANSAKTIONEN DURCHGEFÜHRT HABEN.

BENACHRICHTIGUNG ÜBER ÄNDERUNGEN DIESER EULA

WIR BEHALTEN UNS DAS RECHT VOR, DIESE EULA NACH EIGENEM ERMESSEN ZU ÄNDERN. DIE ZUM ZEITPUNKT DES HERUNTERLADENS DER SOFTWARE GÜLTIGE EULA REGELT IHRE NUTZUNG, BIS WIR DIE EULA ÄNDERN. WIR WERDEN DIE ÄNDERUNGEN IN DER NEUESTEN VERSION DER EULA VERÖFFENTLICHEN, DIE JEDERZEIT AUF UNSERER WEBSITE UNTER HTTPS://WWW.CYCLONIS.COM/DE/EULA-PASSWORD-MANAGER/ VERFÜGBAR IST. IHRE FORTGESETZTE NUTZUNG DER SOFTWARE NACH DER BEKANNTGABE EINER ÄNDERUNG DER EULA STELLT IHRE ZUSTIMMUNG ZU DEN ÄNDERUNGEN UND DER ÜBERARBEITETEN EULA DAR.

Unsere Software enthält auch einen In-App-Benachrichtigungsmechanismus für Updates. Wenn die Software gestartet wird und eine aktualisierte Version der Software verfügbar ist, wird vor der Durchführung des Updates ein Dialogfeld angezeigt. Das Dialogfeld fasst die wesentlichen Änderungen an der Software, die Funktionalität der Software, an dieser EULA und an unseren Datenschutzpraktiken seit den letzten Versionen des gleichen Zeitraums zusammen. Alle wesentlichen Änderungen unserer Datenschutzpraktiken werden in der Dialogbox in rotem Fettdruck hervorgehoben. Sie müssen der vorgelegten Vereinbarung zustimmen, um mit dem Update fortfahren zu können. Wenn Sie mit der Vereinbarung nicht einverstanden sind, können Sie mit dem Update nicht fortfahren. In diesem Fall können Sie entweder (i) die bestehende Version der Software weiterhin verwenden oder (ii) die Software deinstallieren. Wenn Sie die Software nicht aktualisieren, nachdem Sie dazu aufgefordert wurden, oder wenn Sie anderweitig nicht die neueste Version der Software verwenden, wird die Dienstfunktionalität erheblich beeinträchtigt, und es können nicht alle Funktionen oder Sicherheitsvorkehrungen verfügbar sein; und/oder Ihre Dienstfunktionalität kann vollständig ende. Daher ist es wichtig, die Software jederzeit zu aktualisieren, wenn Sie die Software mit all ihren Funktionen und ihrer vollen Funktionalität weiterhin nutzen möchten.

  1. DEFINITIONEN.

In dieser EULA, sofern nicht anders angegeben.

Vereinbarung hat die in Abschnitt 2 angegebene Bedeutung.

Computer ist eine elektronische Vorrichtung, die Informationen in digitaler oder ähnlicher Form akzeptiert und basierend auf einer Folge von Anweisungen für ein bestimmtes Ergebnis bearbeitet.

Cyclonis, wir, uns oder unser bedeutet Cyclonis Limited, eine Gesellschaft nach irischem Recht mit der Registernummer 574974, mit Sitz in 3 Castle Street, Dublin 2, Irland.

Cyclonis Gruppe hat die in Abschnitt 10.1 angegebene Bedeutung.

Software bezeichnet den gesamten Inhalt der Dateien oder anderer Medien, mit denen diese Vereinbarung bereitgestellt wird, einschließlich, aber nicht beschränkt auf (a) Computerinformationen oder Software von Cyclonis oder Dritten; (b) digitale Bilder, Archivfotos, Animationen, Tondateien oder andere künstlerische Werke („Archivdateien”); (c) zugehörige erklärende schriftliche Materialien oder Dateien („Dokumentation”); (d) Schriftarten; und (e) Erweiterungen, modifizierte Versionen, Aktualisierungen, Ergänzungen und Kopien der Software, falls vorhanden, die Ihnen von Cyclonis (gemeinsam „Aktualisierungen”) lizenziert wurden.

Nutzung oder Verwendung bedeutet den Zugriff, die Benutzung, Installation, Download, Kopie oder anderweitige Nutzung der Funktionalität der Software in Übereinstimmung mit der Dokumentation.

Website bedeutet die Cyclonis password manager Webseite verfügbar unter: https://www.cyclonis.com/de/produkte/password-manager/.

  1. VEREINBARUNG.

Diese Verkaufsbedingungen und Endnutzer-Lizenzvereinbarung („EULA”) binden durch Verweis die Datenschutzerklärung von Cyclonis, Bedingungen für besondere Rabatte und alle anderen ergänzenden Richtlinien und Leitfäden, die wir von Zeit zu Zeit veröffentlichen, ein und bilden zusammen die „Vereinbarung” zwischen Cyclonis und Ihnen.

Mit dem Abschluss der Vereinbarung erklären Sie sich mit den Bedingungen der Datenschutzerklärung von Cyclonis unter https://www.cyclonis.com/de/datenschutz-richtlinie/ einverstanden (die von Zeit zu Zeit aktualisiert werden kann).

Zusätzlich zu dieser EULA gibt es zusätzliche Bedingungen, die für unsere Produkte und Dienstleistungen gelten. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um sich mit den zusätzlichen Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter https://www.cyclonis.com/additional-terms-conditions/ vertraut zu machen.

  1. SOFTWARELIZENZ.

Solange Sie die Bedingungen der Vereinbarung einhalten, gewährt Ihnen Cyclonis eine begrenzte, widerrufliche, nicht übertragbare, nicht sublizensierbare und nicht exklusive Lizenz zur Nutzung der Software und Website für die in dieser Vereinbarung und in der Dokumentation beschriebenen Zwecke. Durch die Nutzung der Software erklären Sie, dass Sie (a) das gesetzlich vorgeschriebene Alter haben, um einen verbindlichen Vertrag abzuschließen; und (b) keine Person sind, der die Nutzung der Software oder der Website verboten oder untersagt ist.

3.1. Allgemeine Nutzung. Sie dürfen die Software auf Ihrem kompatiblen Computer für den persönlichen oder internen Geschäftsgebrauch verwenden. Sie erklären sich damit einverstanden, die Software oder einen Teil davon nicht in eine andere Software, ein anderes Programm oder ein anderes Produkt zu übernehmen, zu integrieren oder anderweitig aufzunehmen. Sie erklären sich damit einverstanden, die Vereinbarung einzuhalten und keine betrügerische, illegale oder anderweitig anstößige Nutzung in Verbindung mit der Software oder der Website zu fördern oder zu betreiben. Wir können die Vereinbarung (ganz oder teilweise) beenden oder Ihre Nutzung der Software oder der Website oder ihrer Funktionen einschränken, aussetzen oder beenden, wenn Sie gegen die Vereinbarung verstoßen oder wir vermuten, dass Sie eine betrügerische, illegale oder anderweitig anstößige Nutzung in Verbindung mit der Software oder der Website fördern oder betreiben. Alle hierin enthaltenen Bestimmungen gelten auch nach der Beendigung, mit der Ausnahme, dass Ihr Recht zur Nutzung der Software sofort erlischt. Ungeachtet des Vorstehenden wird Cyclonis versuchen, Sie im Voraus zu informieren, wenn Cyclonis beschließt, das Angebot der Software einzustellen.

3.2. Verwendung des Servers. Sie dürfen eine Kopie der Software auf Ihrem Computer-Dateiserver installieren, um die Software herunterzuladen und auf anderen Computern in Ihrem internen Netzwerk zu installieren. Alternativ können Sie eine Kopie der Software auf einem Computer-Dateiserver in Ihrem internen Netzwerk installieren, um die Software allein und ausschließlich durch Befehle, Daten oder Anweisungen (z.B. Skripte) von einem anderen Computer in Ihrem internen Netzwerk zu nutzen. Keine andere Netzwerknutzung ist ohne schriftliche Zustimmung von Cyclonis und den Kauf einer Volumen- oder Serverlizenz zulässig.

3.3. Heimgebrauch für Geschäftskopien. Wenn Sie die Software in Ihrem Unternehmen verwenden und Sie der Hauptnutzer des Computers sind, der für die Nutzung der Software lizenziert ist, können Sie die Software auch auf Ihren Heimcomputern installieren. Die Software darf jedoch nicht auf Ihren Heimcomputern gleichzeitig mit der Software auf Ihrem Firmencomputer verwendet werden.

Wenn die Software mehrere Plattformen oder Sprachen unterstützt, wenn Sie die Software auf mehreren Medien erhalten, wenn Sie ein Inhaltsupdate (wie in Abschnitt 6 unten beschrieben) erhalten, wenn Sie anderweitig mehrere Kopien der Software erhalten oder wenn Sie die Software zusammen mit anderer Software erhalten haben, dürfen Sie die Software nur wie oben lizenziert verwenden. Sie dürfen keine Versionen oder Kopien der Software vermieten, verleasen, unterlizenzieren, verleihen oder übertragen. Wenn es sich bei der Software um ein Inhaltsupdate handelt, wie in Abschnitt 6 weiter unten erläutert, müssen Sie eine gültige Lizenz für diese Vorgängerversion besitzen, um das Inhaltsupdate nutzen zu können.

3.4. Nutzerkonten. Außer unter bestimmten Umständen benötigen Sie ein Nutzerkonto, um auf die Software zugreifen oder sie nutzen zu können. Mit der Registrierung eines Kontos erklären und garantieren Sie, dass: (a) alle von Ihnen übermittelten Informationen wahr, genau und nicht irreführend sind; (b) Sie diese Informationen auf dem neuesten Stand halten werden; (c) Sie das Alter haben, um in Ihrer Gerichtsbarkeit einen verbindlichen Vertrag abzuschließen; (d) Sie keine Person sind, für die die Nutzung der Software untersagt oder ausgeschlossen ist; und (e) Ihre Nutzung der Software nicht gegen geltende Gesetze oder Vorschriften verstößt. Sie sind für alle Aktivitäten verantwortlich, die unter Ihrem Konto stattfinden. Sie müssen Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort sicher aufbewahren. Sie verpflichten sich, uns unverzüglich zu benachrichtigen, wenn Sie den Verdacht einer unbefugten Nutzung Ihres Kontos oder Passworts haben. Wir haben das Recht, jeden Benutzernamen oder jedes Passwort jederzeit zu deaktivieren, wenn wir der Meinung sind, dass Sie eine Bestimmung dieser Vereinbarung nicht eingehalten haben.

Sie sind dafür verantwortlich, alle Vorkehrungen zu treffen, die für die Nutzung und den Zugriff auf die Software erforderlich sind. Wenn Sie ein Abonnement der Software im Namen eines Unternehmens, wie beispielsweise Ihres Arbeitgebers oder Ihres Unternehmens, erwerben, erklären Sie, dass Sie die rechtliche Befugnis haben, diese an diese Vereinbarung zu binden. Sie sind auch dafür verantwortlich, dass jede Person, die über Ihr Konto auf die Software zugreift, von dieser Vereinbarung Kenntnis hat und dass sie diese vollständig einhält.

3.5. Open Source/Urheberrecht. Open Source und andere Codes von Dritten können mit unserer eignen und urheberrechtlich geschützten Software zusammengefasst oder vertrieben werden. Die Urheberrechtshinweise und Lizenzbedingungen für diesen Codes von Dritten sind unter https://www.cyclonis.com/additional-terms-conditions/ beschrieben. Bitte beachten Sie, dass die Bestimmungen dieser Lizenzen einige der Bedingungen dieser Vereinbarung ausdrücklich außer Kraft setzen können und die Entwickler dieser Drittanbietercodes ihre Lizenzbedingungen von Zeit zu Zeit ändern können.

  1. INFORMATIONEN, DIE WIR VON IHNEN UND IHREM COMPUTER ERFASSEN.

4.1. Informationen, die während der Nutzung des Programms erfasst/übertragen werden. Wenn Sie den Cyclonis Password Manager (d.h. die Software) zum ersten Mal verwenden, müssen Sie ein Master-Passwort erstellen. Ihr Master-Passwort wird von der Software auf Ihren Geräten gespeichert und dient zur Überprüfung Ihrer Identität beim Betrieb der Software. Ihr Master-Passwort wird in verschlüsselter Form gespeichert. Die Software erstellt einen verschlüsselten Software-Tresor, in dem sie Ihre Website-Passwörter und andere Informationen speichert, die Sie in das Programm eingeben. Die Passwörter der Website und andere Informationen, die Sie eingeben, werden von der Software auf Ihren Geräten verschlüsselt, verschlüsselt übertragen und im Software-Tresor in verschlüsseltem Format gespeichert. Cyclonis hat zu keinem Zeitpunkt Zugang zu Ihren Passwörtern oder anderen Informationen, die Sie in das Programm eingeben, einschließlich Ihres Master-Passworts, und Cyclonis kann Ihnen diese Informationen nicht zur Verfügung stellen oder wiederherstellen, wenn Sie Ihr Master-Passwort verlieren. Weitere Informationen über die Erhebung, Verwendung und Entsorgung Ihrer personenbezogenen Daten durch Cyclonis finden Sie in der Datenschutzerklärung von Cyclonis, die unter https://www.cyclonis.com/de/datenschutz-richtlinie/ verfügbar ist.

4.2. Aktualisierungen der Software. Wenn Sie auf der Benutzeroberfläche auf die Schaltfläche „Nach Updates suchen” klicken und immer wenn der Cyclonis Password Manager automatisch aktualisiert wird, sendet die Software Cyclonis die Versionsnummer und Sprache der Software, eine eindeutige ID, die Ihre Kopie der Software identifiziert, und die IP-Adresse des Computers, auf dem die Software installiert ist. Die Software-Versionsnummer und die eindeutige ID werden verwendet, um die zu übertragenden speziellen Updates zu identifizieren und um eine bestimmte Kopie der Software zur Sicherheit unserer Nutzer, Produkte und Dienstleistungen oder unserer Systeme zu deaktivieren. Es werden keine Geolokalisierungs- oder andere Identifizierungsinformationen (z.B. IP-Adresse) analysiert oder gespeichert, außer in gewöhnlichen Serverprotokollen, die regelmäßig gelöscht werden. Keine der gesammelten Informationen wird an Dritte weitergegeben, noch enthalten sie typischerweise benutzeridentifizierende Informationen, es sei denn, es ist notwendig, die App zu unterstützen und/oder zu entwickeln oder sie an unsere Tochterunternehmen und vertrauenswürdigen Geschäftspartner weiterzugeben.

4.3. Schutz Ihrer Daten. Bitte wenden Sie die notwendige Sorgfalt an, um Ihre Daten zu schützen, einschließlich Ihres Benutzernamens und Master-Passworts. Sie sind dafür verantwortlich, Ihr Konto durch die Verwendung eines sicheren Passworts zu schützen und seine Nutzung auf dieses Konto zu beschränken.

  1. VERKAUFSBEDINGUNGEN UND AUTOMATISCHE VERLÄNGERUNG VON ABONNEMENTS.

5.1. Bereitstellung des Produkts. Das Abonnement gemäß diese Vereinbarung für die Software gilt für ein Abonnentenkonto zur Verwendung mit mehreren Geräten. Unsere Verkaufsbedingungen sind in Anlage 1 zu dieser EULA aufgeführt.

5.2. Deinstallationsanweisungen. Wenn Sie den Cyclonis Password Manager deinstallieren möchten, besuchen Sie bitte https://www.cyclonis.com/de/produkte/password-manager/anweisungen-zur-deinstallation/, um die Schritte zur Deinstallation einzusehen.

Wenn Sie den Cyclonis Password Manager von einem Gerät deinstallieren, wird der Cyclonis Password Manager nur von diesem Gerät deinstalliert. Die Deinstallation des Cyclonis Password Managers führt nicht automatisch zur Beendigung Ihres Cyclonis Password Manager-Kontos. Wenn Sie Ihr Cyclonis Password Manager-Konto kündigen möchten, kontaktieren Sie uns bitte über unser Anfrage- und Supportformular unter https://www.cyclonis.com/inquiries-support/. Die Kündigung Ihres Cyclonis Password Manager-Kontos kann auch die Löschung von Zugangsdaten, synchronisierten Daten (falls zutreffend) und allen zugehörigen Informationen, Dateien und Inhalten im Zusammenhang mit oder innerhalb Ihrem Tresor beinhalten.

5.3. Support /Help Desk /Beschränkte Funktionalität des Cyclonis Password-Managers. Für registrierte Nutzer mit voll bezahlten und aktuellen Abonnements des Cyclonis Password Managers haben Sie Anspruch auf die vollen Funktionen unseres Support/Help Desk, wie auf unserer Website und in der Cyclonis Password Manager App beschrieben. Für die kostenlosen Testversionen haben Sie Anspruch auf die gleichen Support-/Help Desk-Funktionen und -Dienstleistungen, jedoch nur für einen einmaligen begrenzten Zeitraum, wie in den Bedingungen eines jeden anwendbaren kostenlosen Probeangebots von Cyclonis festgelegt.

FÜR DEN FALL, DASS SIE DAS VOLL BEZAHLTE CYCLONIS PASSWORD MANAGER ABONNEMENT AM ENDE DER JEWEILIGEN KOSTENLOSEN TESTPHASE NICHT ERWERBEN, WIRD DAS PRODUKT AUF VERSCHIEDENE WEISE ERHEBLICH EINGESCHRÄNKT, EINSCHLIEßLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF DAS FOLGENDE: (1) SIE VERLIEREN DEN ZUGRIFF AUF FAST ALLE MOBIL-GERÄTE- FUNKTIONEN; (2) SIE HABEN KEINE CLOUD-SYNC-FUNKTIONALITÄT; (3) SIE HABEN EXTREM EINGESCHRÄNKTE DESKTOP- UND PC-FUNKTIONALITÄTEN; (4) SIE HABEN KEINEN ANSPRUCH AUF SUPPORT-/HELPDESK-FUNKTIONALITÄTEN UND -DIENSTLEISTUNGEN JEGLICHER ART (EINSCHLIEßLICH TELEFONUNTERSTÜTZUNG); UND (5) SIE ERHALTEN NICHT DIE SICHERHEIT ALLER UPDATES. EINE ENTSCHEIDUNG VON CYCLONIS, SOLCHE DIENSTLEISTUNGEN ZU ERBRINGEN, BEGRÜNDET KEINE VERPFLICHTUNG FÜR DIE ZUKUNFT.

  1. UPDATES.

Die Software wird von Zeit zu Zeit aktualisiert, um ihre Funktionalität zu verbessern und unter anderem Fehler zu beheben. Cyclonis wird Sie informieren, wenn Updates verfügbar sind und/oder installiert werden.

Die folgenden Komponenten werden fortlaufend aktualisiert: (a) die Cyclonis Password Manager Software, (b) ihre Datenbanken und (c) ihre aktualisierte URL-Liste. (Diese Updates werden zusammenfassend als „Content Updates” bezeichnet).

Für voll zahlende, bestehende Abonnenten und Nutzer der kostenlosen Testversion während der Laufzeit ihrer kostenlosen Testversion (jedoch nicht für andere Versionen des Cyclonis Password Managers, auf die in Abschnitt 5 oben Bezug genommen wird), haben Sie das Recht, Content-Updates für die Dauer Ihrer Nutzung der Software in Übereinstimmung mit dieser Vereinbarung zu erhalten.

  1. RECHTE AN GEISTIGEM EIGENTUM.

Die Software und alle Kopien, zu deren Herstellung Sie von Cyclonis autorisiert sind, sind geistiges Eigentum von und gehören Cyclonis und seinen Lieferanten. Die Struktur, Organisation und der Code der Software sind wertvolle Geschäftsgeheimnisse und vertrauliche Informationen von Cyclonis und seinen Lieferanten.

Die Software ist urheberrechtlich geschützt, insbesondere durch die Urheberrechtsgesetze der Vereinigten Staaten und internationale Urheberrechtsgesetze, die Bestimmungen internationaler Verträge und die geltenden Gesetze des Landes, in dem sie verwendet wird.

Codes von Dritten können mit der eigenen und urheberrechtlich geschützten Software von Cyclonis zusammengefasst oder vertrieben werden. Die Urheberrechtshinweise und Lizenzbedingungen für diese Codes von Dritten sind in der Datei license.txt unter https://www.cyclonis.com/additional-terms-conditions/ aufgeführt. Bitte beachten Sie, dass die Entwickler dieser Codes von Dritten ihre Lizenzbedingungen von Zeit zu Zeit ändern können.

Sie dürfen die Software nicht kopieren, außer wie in Abschnitt 3 oben beschrieben („Softwarelizenz”). Alle Kopien, die Sie gemäß dieser Vereinbarung anfertigen dürfen, müssen die gleichen Urheberrechts- und sonstigen Eigentumshinweise enthalten, die auf oder in der Software erscheinen. Sie stimmen zu, die Software nicht zu modifizieren, anzupassen oder zu übersetzen. Sie stimmen auch zu die Software oder die Website nicht rückzuentwickeln, zu dekompilieren, zu zerlegen, zu übersetzen oder deren korrektes Funktionieren zu gefährden oder anderweitig zu versuchen, den Quellcode der Software zu ermitteln, es sei denn, Sie dürfen nach geltendem Recht ausdrücklich dekompilieren, sofern dies unerlässlich ist, um die Funktionsfähigkeit der Software mit einem anderen Softwareprogramm zu erreichen, und dass Sie Cyclonis zunächst schriftlich aufgefordert haben, die für die Erreichung dieser Funktionsfähigkeit erforderlichen Informationen bereitzustellen, und Cyclonis diese Informationen nicht zur Verfügung gestellt hat. Cyclonis hat das Recht, angemessene Bedingungen zu stellen und eine angemessene Gebühr zu verlangen, bevor sie diese Informationen zur Verfügung stellt. Alle von Cyclonis zur Verfügung gestellten oder von Ihnen erhaltenen Informationen dürfen von Ihnen nur für den hierin beschriebenen Zweck verwendet werden und dürfen Dritten nicht offenbart oder zur Erstellung von Software verwendet werden, die im Wesentlichen der Software ähnelt. Anfragen nach Informationen sollten an Cyclonis gerichtet werden, indem Sie unser Anfrage- und Supportformular verwenden (https://www.cyclonis.com/inquiries-support/). Handelsnamen und/oder Marken (im Folgenden „Marken”) sollen in Übereinstimmung mit der anerkannten Markenpraxis verwendet werden, einschließlich der Identifizierung der Namen der Markeninhaber. Marken können nur zur Identifizierung von Ausdrucken verwendet werden, die von der Software produziert wurden, und eine solche Verwendung einer Marke gibt Ihnen keine Eigentumsrechte an dieser Marke. Sofern nicht ausdrücklich vorstehend erwähnt, gewährt Ihnen diese Vereinbarung keine geistigen Eigentumsrechte an der Software.

Wir begrüßen Ihre Kommentare, Rückmeldungen, Vorschläge, Ideen, Einsendungen, Angebote, Empfehlungen, Konzepte oder andere Mitteilungen („Vorschläge”) zu jedem Aspekt unserer Website, Dienstleistungen, Apps, Produkte oder Technologien, aber beachten Sie, dass Sie auf alle Rechte verzichten, die jetzt oder in Zukunft an den Vorschlägen bestehen können (einschließlich Persönlichkeits- und gleichwertiger Rechte), und Sie stimmen zu, dass wir die Vorschläge in jeglicher Weise verwenden dürfen, als wären sie unser Eigentum, ohne Einschränkung, Verpflichtung, Benachrichtigung, Erstattung oder Vergütung an Sie.

„Ihr Inhalt” bezeichnet alle Inhalte, die Sie hochladen, speichern, abrufen oder anderweitig über die Software zur Verfügung stellen. Sie behalten alle Rechte an Ihren Inhalten, und wir besitzen oder lizenzieren Ihre Inhalte nicht. Sie gewähren uns eine nicht exklusive, weltweite, gebührenfreie Lizenz zur Nutzung, Änderung, Vervielfältigung und Verbreitung Ihrer Inhalte zur Bereitstellung der Software, und Sie garantieren, dass keine Ihrer Inhalte die Rechte Dritter verletzt. Ungeachtet anders lautender Bestimmungen erkennen Sie an und stimmen zu, dass Sie keine Eigentums- oder sonstigen Vermögensrechte an Ihrem Konto bei Cyclonis Password Manager haben werden, und Sie erkennen ferner an und stimmen zu, dass alle Rechte an Ihrem Cyclonis Password Manager-Konto Eigentum von und für immer zugunsten von Cyclonis sind und sein werden. Sie erklären sich damit einverstanden, alle gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, die aufgrund der Übermittlung Ihrer Inhalte innerhalb der Software gelten. Wenn Ihr Inhalt den EU-Datenschutzgesetzen unterliegt und von uns als Datenverarbeiter in Ihrem Namen (in Ihrer Eigenschaft als Datenverantwortlicher) verarbeitet wird, verwenden und verarbeiten wir Ihren Inhalt, um die Software bereitzustellen und unsere Verpflichtungen aus diese Vereinbarung zu erfüllen, sowie in Übereinstimmung mit Ihren Anweisungen, die in diese Vereinbarung enthalten sind. Ungeachtet des Gegenteils drückt dieser Absatz die Gesamtheit unserer Verpflichtungen in Bezug auf Ihren Inhalt aus.

  1. ÜBERTRAGUNG.

Sie sind nicht berechtigt, die Software ganz oder teilweise zu verkaufen, zu vervielfältigen, zu vermieten, zu übertragen, abzutreten, zu verleihen, unterzulizensieren oder zu genehmigen, die Saoftware oder Teil davon auf den Computer eines anderen Nutzers zu kopieren, es sei denn, dies ist hierin ausdrücklich gestattet. Sie können jedoch alle Ihre Rechte zur Nutzung der Software auf eine andere natürliche oder Körperschaft übertragen, wenn: (a) Sie auch die Software und alle andere Software oder Hardware, die mit der Software gebündelt oder vorinstalliert sind, einschließlich aller Kopien, Updates und früheren Versionen, an diese Person oder Körperschaft übertragen; (b) Sie keine Kopien behalten, einschließlich Backups und Kopien, die auf einem Computer gespeichert sind; und (c) die empfangende Partei ausdrücklich die Bedingungen dieser Vereinbarung und alle anderen Bedingungen, zu denen Sie rechtmäßig eine Lizenz an der Software erworben haben, akzeptiert. Ungeachtet des Vorstehenden dürfen Sie keine Schulungs-, Vorabversions- oder Wiederverkaufskopien der Software übertragen. Jede mutmaßliche Übertragung, die gegen diesen Abschnitt verstößt, ist von Anfang an ungültig und ohne Wirkung.

  1. NUTZUNG NUR WIE LIZENZIERT.

Wie in Abschnitt 3 oben dargelegt, darf die Software nur im Rahmen der Lizenz verwendet werden.

  1. BESCHRÄNKTE GARANTIE.

10.1. Software-Einschränkungen. Sie erkennen hiermit an, dass die Nutzung der Software nicht ununterbrochen und nicht garantiert fehlerfrei sein kann und dass die Software die Sicherheit, Vollständigkeit, Integrität oder Genauigkeit der gespeicherten Daten oder dass gespeicherte Daten nicht beschädigt werden oder verloren gehen nicht garantiert und auch nicht garantieren kann. Sie erkennen ferner an, dass Cyclonis nicht verpflichtet ist, Mängel oder Fehler der Software, der Website oder den Supportleistungen zu beheben, unabhängig davon, ob Sie Cyclonis über solche Mängel oder Fehler informieren oder ob Cyclonis anderweitig von solchen Mängeln oder Fehlern Kenntnis hat oder erhält. Sie erkennen ferner an, dass eine solche Nichtverfügbarkeit oder das Vorhandensein solcher Fehler keinen Vertragsbruch durch Cyclonis oder seine leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Auftragnehmer, Direktoren, Muttergesellschaften, Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Lieferanten, Subunternehmer, Vertreter oder Lizenzgeber („Cyclonis Partei”) darstellt.

10.2. Beta-Versionen. Wenn es sich bei der Software um eine Beta-Version handelt, erkennen Sie an und stimmen zu, dass (a) die Software Fehler und Mängel enthalten kann und möglicherweise nicht bestimmungsgemäß oder in Übereinstimmung mit ihren Spezifikationen funktioniert; und (b) Sie alle Risiken bei der Verwendung der Software übernehmen und sich verpflichten, bei der Installation, Ausführung und dem Testen der Software auf Ihrem Computersystem die erforderliche Sorgfalt walten zu lassen.

10.3. Abhängigkeiten. Die Software ist für die Arbeit mit externen Anwendungen von Drittanbietern konzipiert, und in einigen Fällen kann die weitere Funktionalität der Software teilweise von einem oder mehreren Drittanbietern oder deren Systemen oder Datenbanken abhängig sein. So hängt beispielsweise die Cloud-basierte Multi-Device-Synchronisationsfunktion von der Nutzung von Cloud-Diensten Dritter ab, wie in den Einstellungen des Cyclonis Password Managers angegeben (die von Cyclonis bereitgestellten Cloud-Dienste sind auch von Drittanbietern abhängig). Dies kann erfordern, dass Sie die Software und/oder andere Anwendungen von Drittanbietern aktualisieren, um Kompatibilität und kontinuierliche oder ununterbrochene Funktionalität zu gewährleisten. Cyclonis kann und wird nicht garantieren, dass alle derzeit unterstützten Anwendungen, Systeme oder Datenbanken Dritter kompatibel oder verfügbar bleiben.

10.4. Kompatibles Betriebssystem. Die jeweiligen Betriebssysteme, auf denen die Software ausgeführt und verwendet werden soll, werden von Cyclonis von Zeit zu Zeit veröffentlicht („Kompatibles OS”). Sie stimmen zu, dass Sie die Software nicht auf einem anderen Betriebssystem als einem Komabtiblen OS verwenden, ausführen oder installieren werden. Sie erkennen an und stimmen zu, dass die Software möglicherweise nicht ordnungsgemäß ausgeführt wird und andere Software oder Hardware beeinträchtigen kann, wenn sie auf einem Betriebssystem ausgeführt oder verwendet wird, das kein Kompatibles OS ist.

10.5. Eingeschränkte Garantie. Für den Fall, dass irgendwelche Bedingungen, Zusicherungen oder Garantien durch Gesetz, Allgemeines Recht oder Billigkeit („Vorgeschriebene Bedingungen”) in die Vereinbarung aufgenommen werden, die nicht durch das auf Sie in Ihrer Gerichtsbarkeit anwendbare Recht ausgeschlossen werden können, gelten die Vorgeschriebenen Bedingungen für die Vereinbarung, es sei denn, die Haftung von Cyclonis für die Verletzung Vorgeschriebener Bedingungen wird, soweit gesetzlich zulässig, nach Ermessen von Cyclonis auf eine oder mehrere der folgenden Bestimmungen beschränkt: (a) den Ersatz der Software, auf die sich die Verletzung bezieht, oder die Lieferung gleichwertiger Software; (b) die Reparatur der Software; (c) die Zahlung der Kosten für den Ersatz der Software oder den Erwerb gleichwertiger Software; oder (d) die Zahlung der Kosten für die Reparatur der Software. Wenn die Haftung einer Cyclonis-Partei für einen Verstoß gegen die Vorgeschriebenen Bedingungen ausgeschlossen werden kann, wird sie hiermit im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten ausgeschlossen. Mit Ausnahme des Umfangs, der in den Vorgeschriebenen Bedingungen (falls vorhanden) vorgesehen ist, die durch das in Ihrer Gerichtsbarkeit anwendbare Recht ausgeschlossen oder eingeschränkt werden können, oder wie ausdrücklich in dieser Vereinbarung dargelegt, haben Sie unter keinen Umständen einen Klagegrund oder Ansprüche, um gegen Cyclonis-Parteien Wiedergutmachungen in Bezug auf Verluste, Schäden oder Verletzungen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf entgangenen Gewinn, Verlust von Einsparungen, indirekte, zufällige oder Folgeverluste, Schäden oder Verletzungen) zu verlangen, die sich aus der Lieferung oder Nutzung der Software oder einer Verletzung der Vereinbarung ergeben.

10.6. Unabhängige Beurteilung. Sie erkennen an, dass Sie Ihr unabhängiges Urteilsvermögen beim Erwerb der Software ausgeübt haben und sich nicht auf Erklärungen einer Cyclonis-Partei, die nicht ausdrücklich in der Vereinbarung angegeben sind, oder auf Beschreibungen oder Abbildungen oder Spezifikationen, die in Dokumenten oder Websites enthalten sind, einschließlich Katalogen oder von Cyclonis produziertem Werbematerial verlassen haben.

10.7. Verlässlichkeit auf Informationen. Informationen, Meinungen, Kommentare und andere Materialien, die im Zusammenhang mit der App von uns oder unseren Verkäufern, verbundenen Unternehmen und/oder vertrauenswürdigen Partnern veröffentlicht, bereitgestellt, generiert oder angezeigt werden, stellen keine Beratung dar, auf die man sich verlassen sollte. Wir lehnen daher jede Haftung und Verantwortung ab, die sich aus dem Vertrauen oder den Schlussfolgerungen ergibt, die von Besuchern der App oder deren Nutzern oder von Personen, die über einen ihrer Inhalte informiert werden, auf diese Materialien gezogen werden. Sie sind allein verantwortlich für die Feststellung der Eignung solcher Informationen oder Materialien.

  1. HAFTUNGSAUSSCHLUSS.

DIE BESCHRÄNKTE GARANTIE IN ABSCHNITT 10.5 NENNT DIE EINZIGEN UND AUSSCHLIESSLICHEN RECHTSMITTEL BEI DER VERLETZUNG DER GARANTIE DURCH EINE CYCLONIS-PARTEI. CYCLONIS-PARTEIEN ÜBERNEHMEN KEINE GEWÄHRLEISTUNG FÜR DIE LEISTUNG ODER DIE ERGEBNISSE, DIE SIE DURCH DIE NUTZUNG DER SOFTWARE ERZIELEN KÖNNEN. MIT AUSNAHME DER VORSTEHENDEN BESCHRÄNKTEN GEWÄHRLEISTUNG UND FÜR JEGLICHE GEWÄHRLEISTUNG, BEDINGUNG, DARSTELLUNG ODER BEDINGUNG IN DEM UMFANG, IN DEM DIESE DURCH DAS AUF SIE IN IHRER RECHTSORDNUNG ANWENDBARE RECHT NICHT AUSGESCHLOSSEN ODER BESCHRÄNKT WERDEN KANN ODER DARF, GEBEN DIE CYCLONIS-PARTEIEN AUSDRÜCKLICH ODER STILLSCHWEIGEND KEINE GEWÄHRLEISTUNGEN, BEDINGUNGEN, DARSTELLUNGEN ODER BEDINGUNGEN, SEI ES DURCH GESETZ, ALLGEMEINES RECHT, GEWOHNHEIT, GEBRAUCH ODER ANDERWEITIG, IN BEZUG AUF ALLE ANDEREN DINGE, EINSCHLIEßLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF DIE NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER, EINSCHLUSS, ZUFRIEDENSTELLENDE QUALITÄT ODER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK.

  1. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG.

IN DEM UMFANG, DER DURCH DAS AUF SIE IN IHRER RECHTSORDNUNG ANWENDBARE RECHT ZULÄSSIG IST, IST UNTER KEINEN UMSTÄNDEN EINE CYCLONIS-PARTEI IHNEN GEGENÜBER HAFTBAR FÜR: (A) FOLGESCHÄDEN, INDIREKTE, SPEZIELLE ODER ZUFÄLLIGE VERLUSTE, SCHÄDEN, ANSPRÜCHE ODER KOSTEN JEGLICHER ART; ODER (B) GEWINNAUSFALL, VERLUST VON EINSPARUNGEN, VERLUST ODER BESCHÄDIGUNG VON DATEN, UMSATZVERLUST, NUTZUNGSVERLUST, AUFTRAGSVERLUST, VERLUST VON GOODWILL ODER VERLUST VON CHANCEN, SELBST WENN EINE CYCLONIS-PARTEI ÜBER DIE MÖGLICHKEIT EINES SOLCHEN VERLUSTES INFORMIERT WURDE; ODER (C) ANSPRÜCHE DRITTER.

SOWEIT DAS NACH DEM IN IHRER GERICHTSBARKEIT ANWENDBARE RECHT ZULÄSSIG IST, IST DIE GESAMTHAFTUNG ALLER CYCLONIS-PARTEIEN IM RAHMEN ODER IM ZUSAMMENHANG MIT DER VEREINBARUNG (UNABHÄNGIG DAVON, OB SIE SICH AUS EINEM VERTRAG, EINER UNERLAUBTEN HANDLUNG (EINSCHLIEßLICH FAHRLÄSSIGKEIT), EINEM GESETZ ODER ANDERWEITIG ERGEBEN) AUF DEN GESAMTBETRAG BESCHRÄNKT, DEN SIE CYCLONIS FÜR DIE SOFTWARE IN DEN LETZTEN 12 MONATEN GEZAHLT HABEN, UND WENN SIE CYCLONIS KEINEN BETRAG FÜR DIE SOFTWARE GEZAHLT HABEN, BETRÄGT DIESER €0 (NULL EURO). CYCLONIS HANDELT IM NAMEN SEINER LIEFERANTEN, SUBUNTERNEHMER, AGENTEN UND LIZENZGEBER MIT DEM ZIEL, VERPFLICHTUNGEN, GARANTIEN UND HAFTUNGEN, WIE SIE IN DER VEREINBARUNG VORGESEHEN SIND, ABZULEHNEN, AUSZUSCHLIESSEN UND/ODER EINZUSCHRÄNKEN, ABER NICHT IN ANDERER HINSICHT UND FÜR KEINEN ANDEREN ZWECK. FÜR WEITERE INFORMATIONEN KONTAKTIEREN SIE BITTE CYCLONIS, INDEM SIE UNSER ANFRAGE- UND SERVICEFORMULAR VERWENDEN (HTTPS://WWW.CYCLONIS.COM/INQUIRIES-SUPPORT/).

Keine Cyclonis-Partei haftet für einen Ausfall der Software, der sich ergibt aus: (a) einer Änderung, Ergänzung, Anpassung oder Reparatur, die nicht von einer Cyclonis-Partei durchgeführt wird, (b) Missbrauch, Beschädigung oder nicht lizenzierter Nutzung der Software durch Sie oder einen Dritten, (c) Nutzung der Software anders als in Übereinstimmung mit der Vereinbarung und der Dokumentation oder (d) einem Ausfall oder einer Unterbrechung von Anwendungen, Systemen oder Datenbanken Dritter.

  1. EXPORT-REGELN.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass die Software nicht in ein Land versandt, übertragen oder exportiert wird oder in irgendeiner Weise verwendet wird, die durch geltende Exportgesetze, Beschränkungen oder Vorschriften (zusammen die „Exportgesetze”) verboten ist. Wenn die Software als exportkontrollierter Gegenstand gemäß den Exportgesetzen identifiziert wird, erklären und garantieren Sie außerdem, dass Sie kein Bürger sind oder sich anderweitig innerhalb eines Landes befinden, dass einem von den Vereinten Nationen, den Vereinigten Staaten und/oder der Europäischen Union verhängten Embargos unterliegt, und dass Ihnen nach den Exportgesetzen nicht anderweitig der Erhalt der Software untersagt ist. Alle Rechte zur Nutzung der Software werden unter der Bedingung gewährt, dass diese Rechte verfallen, wenn Sie die Bedingungen der Vereinbarung nicht einhalten.

  1. GELTENDES RECHT UND SCHLICHTUNGSVERFAHREN.

Das Bestehen, der Aufbau, die Auslegung, die Abwicklung und die Beendigung der Vereinbarung sowie alle Angelegenheiten und Streitigkeiten (ob vertraglich oder außervertraglich) im Zusammenhang mit der Vereinbarung oder seinem Gegenstand unterliegen den Gesetzen Irlands. Die Vereinbarung unterliegt nicht den Kollisionsnormen einer Gerichtsbarkeit oder dem Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf, deren Anwendung ausdrücklich ausgeschlossen ist. Die irischen Gerichte haben die ausschließliche Zuständigkeit für alle Angelegenheiten und Streitigkeiten (ob vertraglich oder außervertraglich) im Zusammenhang mit der Vereinbarung oder ihrem Gegenstand. Nichts in diesem Absatz schränkt das Recht von Cyclonis ein, Vollstreckungsklage in einem anderen Land einzureichen oder vor den Gerichten eines anderen Landes eine einstweilige, schützende oder einstweilige Verfügung zu beantragen.

Wenn Sie ein Verbraucher der Europäischen Union sind, profitieren Sie von den zwingenden Bestimmungen des Rechts des EU-Mitgliedstaates, in dem Sie ansässig sind. Nichts in der Vereinbarung, einschließlich des obigen Absatzes, beeinträchtigt Ihre Rechte als Verbraucher, sich auf solche zwingenden Bestimmungen des lokalen Rechts zu stützen.

  1. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN.

Wenn eine Bedingung der Vereinbarung von einem Gericht der zuständigen Gerichtsbarkeit als illegal, ungültig oder nicht durchsetzbar befunden wird: Diese Bedingung wird im Umfang dieser Ungültigkeit oder Undurchsetzbarkeit ausgeschlossen; alle anderen Bedingungen dieser Vereinbarung bleiben in vollem Umfang in Kraft und Wirkung; und, soweit zulässig und möglich, gilt die ungültige oder nicht durchsetzbare Bedingung als durch eine gültige und durchsetzbare Bedingung ersetzt, die der Absicht einer solchen ungültigen oder nicht durchsetzbaren Bedingung am nächsten kommt. Die Unterlassung oder Vernachlässigung eines der Rechte aus der Vereinbarung durch eine der Parteien gilt nicht als Verzicht auf die Rechte dieser Partei. Die Vereinbarung berührt nicht die gesetzlichen Rechte einer Partei, die als Verbraucher handelt. Die Vereinbarung kann von uns in Übereinstimmung mit dem Abschnitt „Benachrichtigung über Änderungen durch uns” oben geändert werden. Die Vereinbarung kann von Ihnen nur geändert werden, wenn dies schriftlich vereinbart und von einem dazu berechtigten Vertreter von Cyclonis unterzeichnet ist. Updates können von Cyclonis mit zusätzlichen oder abweichenden Bedingungen an Sie lizenziert werden. Die Parteien sind unabhängige Auftragnehmer und nichts in der Vereinbarung gilt als Partnerschaft oder Gemeinschaftsunternehmen zwischen den Parteien oder berechtigt eine Partei zur Vertretung, zu einem beliebigen Zweck, der anderen Partei. Die Vereinbarung stellt die gesamte Vereinbarung zwischen Cyclonis und Ihnen in Bezug auf die Software dar und ersetzt alle früheren Zusicherungen, Diskussionen, Verpflichtungen, Mitteilungen oder Werbung in Bezug auf die Software. Cyclonis haftet nicht für Ausfälle oder Verzögerungen bei der Ausführung, die ganz oder teilweise auf etwas zurückzuführen sind, das außerhalb der angemessenen Kontrolle von Cyclonis liegt. Im Falle von Unstimmigkeiten oder Widersprüchen zwischen der englischsprachigen Version dieser Vereinbarung und einer Übersetzung in eine andere Sprache ist die englischsprachige Bedeutung entscheidend.

  1. HINWEIS AN STAATLICHE ENDNUTZER.

Die Software und die Dokumentation sind an staatliche Nutzer lizensiert, (a) nur als kommerzielle Objekte und (b) nur mit den Rechten, die allen anderen Nutzern gemäß den vorliegenden Bedingungen gewährt werden. Unveröffentlichte Rechte nach dem Urheberrecht sind vorbehalten.

  1. EINHALTUNG DER LIZENZEN.

Wenn Sie ein Unternehmen oder eine Organisation sind, stimmen Sie zu, dass Sie auf Anfrage von Cyclonis oder dem autorisierten Vertreter von Cyclonis innerhalb von 30 Tagen vollständig dokumentieren und zertifizieren werden, dass die Verwendung der gesamten Software zum Zeitpunkt der Anfrage mit Ihren gültigen Lizenzen von Cyclonis übereinstimmt.

ANLAGE 1VERKAUFSBEDINGUNGEN UND AUTOMATISCHE VERLÄNGERUNG VON ABONNEMENTS

  1. ABONNEMENTPAKETE

Wir bieten mehrere verschiedene Pakete für den Cyclonis Password Manager an. Das Abonnement gemäß dieser Vereinbarung für die Software gilt für ein Abonnentenkonto zur Verwendung mit mehreren Geräten. (Wie von uns vernünftig und ausschließlich festgelegt werden kann, um mögliche missbräuchliche Praktiken im Rahmen dieser Vereinbarung zu vermeiden.) Der Nutzer kann mehrere Abonnementkonten in Übereinstimmung mit den Bedingungen dieser Vereinbarungs und den Bestimmungen auf unseren Kaufseiten erwerben. Die Kosten und Gebühren für die Software im Rahmen dieser Vereinbarung sind die von uns und beziehen sich auf das Produkt – alle Gebühren für Ihre Computer/Geräte-Dienstanbieter (und/oder Mobilfunkanbieter), die je nach Ihrer Nutzung anfallen können, sind in dieser Vereinbarung nicht enthalten.

Wir bieten registrierten Nutzern für das voll bezahlte Cyclonis Password Manager Standard-Abonnement die volle Funktionalität des Cyclonis Support/Help Desk, wie auf unserer Website und in der App ausführlich beschrieben.

Für unsere voll zahlenden registrierten Nutzer benötigen wir außerdem ein gültiges kostenpflichtiges Abonnement, um diese Supportfunktionen zu erhalten. Die neuesten Preise und verfügbaren Versionen finden Sie auf unserer Website und auf unseren Kaufseiten. Sie erklären sich damit einverstanden, uns alle anfallenden Gebühren, Mehrwertsteuer und/oder Steuern zu zahlen, die im Zusammenhang mit dem Cyclonis Password Manager Abonnement anfallen, das Sie von uns erwerben. Für den Fall, dass Sie das voll bezahlte Cyclonis Password Manager Abonnement am Ende des anwendbaren kostenlosen Probezeit nicht erwerben, ist das Produkt auf die Verwendung mit Desktop-Computern beschränkt und Sie verlieren jeglichen Zugang zu Funktionen für mobile Geräte OHNE Cloud-Sync-Mehrgerätefunktionalität für mobile Geräte, und Sie haben KEINEN Anspruch auf Helpdesk/Support jeglicher Art (oder Telefonunterstützung), und Sie erhalten nicht die Sicherheit aller Updates. Eine Wahl von Cyclonis zur Erbringung solcher Dienstleistungen begründet keine Verpflichtung dazu in der Zukunft.

Ihr Recht, die kostenlosen Versionen von Cyclonis Password Manager in irgendeiner Form zu nutzen oder Zugriff darauf zu haben, ist nicht garantiert, und nach unserem alleinigen Ermessen behalten wir uns das Recht vor, jede Nutzung oder Dienstleistung unter einer kostenlosen Version von Cyclonis Password Manager zu beenden oder einzuschränken. Wenn Ihre Nutzung im Rahmen der kostenlosen Probezeit erfolgt, erhalten Sie in der Regel die Nutzung für die Dauer der kostenlosen Probezeit, so wie sie von Cyclonis für die jeweilige kostenlose Probeversion, die Sie abonniert haben, angeboten wird. Danach sind der Zugang und der Service extrem eingeschränkt, solange Sie nicht für ein voll bezahltes Abonnement bezahlen. Soweit gesetzlich zulässig werden der Zugang und die Dienstleistung im Rahmen einer kostenlosen Probezeit von uns auf der Grundlage vom „Ist-Zustand” und ohne jegliche Form von Garantie oder Entschädigung bereitgestellt. In Übereinstimmung mit unseren Bedingungen für besondere Rabatte behalten wir uns das Recht vor, Werbeaktionen, Rabatte oder kostenlose Probeangebote jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern.

  1. ZAHLUNG UND ABRECHNUNG

Der Gesamtpreis für Ihr bezahltes Abonnement wird auf der Kaufbestätigungsseite angezeigt, an die Sie nach Ihrer Bestellung weitergeleitet werden (der Preis kann gegebenenfalls die Mehrwertsteuer und/oder Steuern enthalten). Ihr bezahltes Abonnement bleibt in Kraft, bis es in Übereinstimmung mit dieser Vereinbarung gekündigt oder storniert wird.

Die folgenden Zahlungsmethoden werden akzeptiert: American Express, Visa, MasterCard, PayPal und Discover. Ihr Kartenherausgeber kann Ihnen bestimmte Gebühren in Rechnung stellen, wie z.B. ausländische Transaktionsgebühren oder andere Gebühren im Zusammenhang mit der Verarbeitung oder Rückerstattung Ihrer Zahlung. Indem Sie uns eine Zahlungsmethode zur Verfügung stellen, erklären und garantieren Sie, dass Sie (a) berechtigt sind, die von Ihnen angegebene Zahlungsmethode zu verwenden, und (b) die von Ihnen angegebenen Zahlungsinformationen wahr, genau und nicht irreführend sind. Indem Sie uns eine Zahlungsmethode zur Verfügung stellen, ermächtigen Sie uns, Ihnen die anfallenden Abonnementgebühren wiederkehrend mit Ihrer bevorzugten Zahlungsmethode in Rechnung zu stellen, bis Sie diese kündigen. Wenn eine Zahlung nicht rechtzeitig und gemäß den Bedingungen dieser Vereinbarung erfolgreich ist (entweder im Zusammenhang mit einem anfänglichen Abonnementkauf und/oder einer Verlängerung), z.B. weil Ihre Karte abgelaufen ist, aufgrund unzureichender Geldmittel oder aus einem anderen Grund, und Sie Ihre bevorzugte Zahlungsmethode nicht ändern, können wir Ihren Zugang und/oder Ihre Nutzung der vollen Funktionalität der Software unverzüglich einstellen, bis eine gültige Zahlungsmethode verfügbar ist.

  1. AUTOMATISCHE VERLÄNGERUNG IHRES ABONNEMENTS

Wir senden eine Reihe von E-Mail-Benachrichtigungen an die E-Mail-Adresse, die Sie bei der Registrierung verwendet haben, um Sie daran zu erinnern, dass Sie Ihr Abonnement vor Ablauf des bezahlten Abonnementzeitraums kündigen können. Wenn Sie Ihr bezahltes Abonnement nicht vor Ablauf eines bezahlten Abonnementzeitraums kündigen, verlängert sich Ihr bezahltes Abonnement am Ende eines jeden bezahlten Abonnementzeitraums automatisch um weitere 6 Monate zum Verkaufspreis des Cyclonis Password Manager-Produktabonnements zum Zeitpunkt Ihres Erstkaufs, vorausgesetzt, Sie haben ein fortlaufendes Abonnement erhalten und Ihre bevorzugte Zahlungsmethode wird entsprechend abgerechnet.

  1. KÜNDIGUNG DES ABONNEMENTS

Sie können Ihr Abonnement jederzeit kündigen. Rückerstattungen für ein bezahltes Abonnement werden nur dann gewährt, wenn die Nutzer innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf kündigen und eine Rückerstattung für ihr bezahltes Abonnement verlangen.

Der schnellste Weg, Ihr bezahltes Abonnement zu kündigen, ist, den Zahlungsdienstleister von Cyclonis zu informieren, der Ihre Abonnementbestellung bearbeitet hat. Die entsprechenden Kontaktdaten und weitere hilfreiche Informationen finden Sie in Ihrer Kaufbestätigung per E-Mail. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Antrag auf Rückerstattung Ihren Namen, die Details der Bestellung (einschließlich der Bestellbestätigungsnummer) und, falls vorhanden, Ihre Telefonnummer und die registrierte E-Mail-Adresse aus Ihrer Bestellbestätigung enthält. Falls Sie zusätzliche Hilfe benötigen, können Sie sich an die Cyclonis Support-Abteilung wenden.

Wenn Sie über die in Abschnitt 5 beschriebene anfängliche 30-tägige Kündigungsfrist hinaus kündigen, können Sie keine Rückerstattung bereits geleisteter Zahlungen beantragen, und Sie haben bis zum Ende Ihrer bezahlten Abonnementlaufzeit weiterhin Zugriff auf die Funktionen des von Ihnen gewählten bezahlten Abonnementpakets. Für die anteilige Dauer eines bezahlten Abonnements werden keine Gutschriften oder Rückerstattungen gewährt. Bezahlte Abonnements sind persönlich und nicht übertragbar. Wenn Ihr bezahltes Abonnement verfällt oder abläuft und Sie weiterhin die Funktionalität des von Ihnen gewählten Pakets erhalten möchten, liegt es in Ihrer Verantwortung, es zu verlängern. In einigen Ländern gelten zwingende lokale Gesetze bezüglich Ihrer Kündigungsrechte. Diese Anlage hebt diese Gesetze nicht auf.

  1. RECHT, IHRE MEINUNG ZU ÄNDERN, WENN SIE EIN VERBRAUCHER SIND

Wenn Sie ein Verbraucher sind und Ihre Meinung über den Kauf eines Abonnements für die Dienstleistungen geändert haben, können Sie innerhalb der ersten 30 Tage nach dem Datum Ihres Kaufvorgangs stornieren und eine Rückerstattung beantragen. Sie müssen den Zahlungsdienstleister oder Cyclonis schriftlich darüber informieren, dass Sie Ihr Abonnement kündigen und eine Rückerstattung beantragen, und Sie brauchen keinen Grund anzugeben. Ansonsten gilt eine Mindestvertragslaufzeit von 6 Monaten. Jede Rückerstattung kann mit gesetzlich zulässigen Abzügen verbunden sein. Wenn wir den Eindruck haben, dass Sie das Rückerstattungssystem missbrauchen, behalten wir uns das Recht vor, Ihren Zugang zu diesem Angebot unverzüglich zu widerrufen. Wenn Sie eine Rückerstattung gemäß diesem Abschnitt 5 erhalten, wird Ihr Zugang zur vollen Funktionalität der Dienste sofort eingestellt. Weitere Informationen zum Senden einer Kündigungs- und Rückerstattungsanfrage finden Sie in Abschnitt 4 (Kündigung Ihres Abonnements) oben.

  1. PREISÄNDERUNGEN

Wir können den Preis unserer Produkte und/oder Dienstleistungen von Zeit zu Zeit ändern, indem wir Sie vorher schriftlich darüber informieren. Wenn Ihr Abonnement auf automatische Verlängerung eingestellt ist und der Preis gestiegen ist, werden Sie vorab über den geltenden neuen Preis informiert und Sie können Ihr Abonnement innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt unserer Mitteilung kündigen. Wenn Sie nicht innerhalb dieser Zeit stornieren, gilt jede Preisänderung frühestens 30 Tage ab dem Datum, an dem Sie zum ersten Mal über die Preisänderung informiert wurden.

  1. AUSSETZUNG UND BEENDIGUNG

7.1.      Ihre Rechte. Sie können die Nutzung der Software jederzeit einstellen. Um Ihr Konto zu schließen, folgen Sie bitte den Anweisungen unter https://www.cyclonis.com/account-password-manager/delete-account/.

7.2.      Unsere Rechte. Der Zugriff auf die Software und/oder ihre Dienste ist vorübergehend gestattet, und wir können jederzeit nach eigenem Ermessen Ihr Konto oder Ihren Zugang zu einer oder der gesamten Software (ganz oder teilweise) einschränken, sperren, löschen oder beenden, wenn: (a) Sie gegen diese Vereinbarung verstoßen; (b) Sie die in Anlage A dargelegte Richtlinie von Ge- und Verboten nicht einhalten oder wir vermuten, dass Sie diese nicht einhalten; (c) wir nach eigenem Ermessen glauben, dass Sie eine Bedrohung oder ein Risiko für die Software, unser Geschäft, unsere Mitarbeiter und/oder eine andere natürliche oder juristische Person darstellen; oder (d) Sie während eines Zeitraums von 12 aufeinander folgenden Monaten nicht auf die Software zugegriffen oder sie aktiv genutzt und Sie kein aktuelles bezahltes Abonnement haben oder (e) Sie in Verzug sind und nicht auf dem aktuellen Stand mit Ihren Zahlungsverpflichtungen aus dem Abonnement sind. Wir haften weder Ihnen noch Dritten gegenüber für die Einschränkung, Aufhebung oder Kündigung Ihres Kontos oder Ihres Zugangs zur Software oder für die Unmöglichkeit, auf Ihre Nutzerinhalte zuzugreifen. Um es den Nutzern zu ermöglichen, ihre Cyclonis Password Manager Konten bequem zu reaktivieren, werden wir die Kontoinformationen und Daten auf Wunsch standardmäßig für einen angemessenen Zeitraum aufbewahren, um den Nutzern die Arbeit zu erleichtern.

7.3.      Abhilfehinweis. Sofern nicht Abschnitt 7.4 anwendbar ist, werden wir versuchen, Ihnen vor Ergreifen von Maßnahmen gemäß Abschnitt 7.2 eine schriftliche „Benachrichtigung zur Abhilfe” zukommen zu lassen, indem wir Sie unter der mit Ihrem Konto verknüpften E-Mail-Adresse kontaktieren, obwohl wir keine Verpflichtung übernehmen, sicherzustellen, dass eine „Benachrichtigung zur Abhilfe” gesendet wird.

7.4.      Kein Hinweis. In jedem Fall sind wir nicht verpflichtet, Ihnen gemäß Abschnitt 7.2 eine schriftliche „Abhilfemeldung” zukommen zu lassen, wenn dies dazu führen kann, dass wir eine rechtliche oder regulatorische Haftung erleiden; in irgendeiner Weise die Sicherheit der Software, unseres Unternehmens, unserer Mitarbeiter oder einer anderen Person oder Körperschaft gefährdet; oder in irgendeiner Weise unsere Fähigkeit, unsere Software bereitzustellen oder unser Geschäft zu betreiben, beeinträchtigt.

7.5.      Unterbrechung der Software oder Funktionen. Wir sind jederzeit berechtigt, nach eigenem Ermessen die gesamte oder einen Teil der Software oder der Funktionen zu begrenzen, zurückzuziehen oder zu unterbrechen (vorübergehend oder dauerhaft). Dies kann beispielsweise als Reaktion auf gesetzliche oder regulatorische Anforderungen, unsere Geschäftsanforderungen oder andere Faktoren erfolgen, wie z.B. ohne Einschränkung, dass Sie mit Ihren Verpflichtungen für das Abonnementkonto in Verzug sind.

7.6.      Temporärer Zugriff auf Nutzerinhalte. Nach einer Kündigung oder einem Ablauf dieser Vereinbarung oder Ihres Abonnements oder einer Kündigung oder Unterbrechung, einer dauerhaften Aussetzung oder einem Widerruf der Software und/oder ihrer Dienste durch uns in Übereinstimmung mit dieser Vereinbarung werden wir uns in angemessener Weise bemühen, Ihnen eine Benachrichtigung an die mit Ihrem Konto verknüpfte E-Mail-Adresse zukommen zu lassen und Ihnen eine Nachfrist von bis zu 40 Tagen einzuräumen, um Zugang zu Ihrem Konto für den begrenzten Zweck zu haben, Nutzerinhalte aus der Software herunterzuladen oder zu exportieren; und Ihren Nutzerinhalt vollständig zu löschen, so dass Sie die Software in keiner Weise oder Form verwenden. Während dieser 40-tägigen Übergangsfrist haben Sie kein Recht, die volle Funktionalität Ihres Kontos zu nutzen, außer wie hierin beschrieben, um Nutzerinhalte zu entfernen, und insbesondere sind Sie nicht in der Lage, neue Nutzerinhalte zu erstellen oder einen der Nutzerinhalte in Ihrem Konto zu überarbeiten.

Nach Ablauf dieser 40-Tage-Frist wird der Zugriff auf Nutzerinhalte sofort eingestellt und wir behalten uns das Recht vor, Nutzerinhalte ohne vorherige Ankündigung und ohne jegliche Haftung Ihnen gegenüber vollständig und unwiderruflich zu löschen und/oder zu vernichten. Trotz allem behalten wir uns je nach den Umständen das Recht vor, einen Ermessensspielraum in Bezug auf Dauer und Umfang der Nutzung der Software und/oder ihrer Dienste in Bezug auf Hinweise, die wir an Sie senden, und/oder andere von uns ergriffene Maßnahmen auszuüben. Ein solcher Ermessensspielraum und/oder Nachsicht bei der Durchsetzung dieser Bestimmungen - oder anderer Bestimmungen dieser Vereinbarung - begründet keine Rechte für Nutzer und/oder Verpflichtungen für uns.