HINWEIS AN DEN NUTZER: LESEN SIE DIESES DOKUMENT BITTE SORGFÄLTIG.

Letzte Überarbeitung: 18. Mai 2018

WICHTIG: LESEN SIE DIESES DOKUMENT BITTE SORGFÄLTIG. DURCH HERUNTERLADEN, INSTALLATION UND/ODER VERWENDUNG DER SOFTWARE ODER EINES TEILS DAVON ODER DER WEBSEITE, AKZEPTIEREN SIE ALLE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG UND WILLIGEN EIN, DARAN GEBUNDEN ZU SEIN, DAZU GEHÖREN AUCH DIE NUTZUNGSEINSCHRÄNKUNGEN AUS ABSCHNITT 3; DIE EINSCHRÄNKUNGEN ZUR ÜBERTRAGBARKEIT IN ABSCHNITT 6; DIE EINGESCHRÄNKTE GEWÄHRLEISTUNG IN ABSCHNITT 10; DER GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS UND DIE HAFTUNGSBEGRENZUNG IN DEN ABSCHNITTEN 11 UND 12; DIE VORSCHRIFTEN ZUR AUSSCHLIESSLICHEN BEILEGUNG VON STREITIGKEITEN IN ABSCHNITT 14 UND DIE CYCLONIS DATENSCHUTZRICHTLINIE.

WENN SIE NICHT ALLE BEDINGUNGEN AKZEPTIEREN KÖNNEN ODER WOLLEN, VERWENDEN SIE DIESE SOFTWARE NICHT UND LÖSCHEN SIE SIE SOFORT VON IHREM COMPUTER.

WIR SIND CYCLONIS LIMITED, EIN NACH IRISCHEM RECHT GEGRÜNDETES UNTERNEHMEN, EINGETRAGEN IM UNTERNEHMENSREGISTER UNTER DER NUMMER 574974, MIT EINGETRAGENEM GESCHÄFTSSITZ IN 3 CASTLE STREET, DUBLIN 2, IRLAND („CYCLONIS“, „WIR", „UNS" ODER „UNSER").

DER CYCLONIS PASSWORT-MANAGER IST EIN INSTRUMENT ZUR PASSWORTVERWALTUNG, DAS ES IHNEN ERMÖGLICHT, ALLE IHRE PASSWÖRTER FÜR WEBSITES IN EINEM BEQUEM VERSCHLÜSSELTEM DATENSPEICHER ZU SPEICHERN, AUF DEN SIE MIT EINEM BENUTZERNAMEN UND MASTER-PASSWORT („KONTOINFORMATIONEN“) ZUGREIFEN KÖNNEN, DIE SIE SELBST FESTLEGEN.

AUF DEM DESKTOP DES ANWENDERS WIRD EINE VERKNÜPFUNG ERSTELLT UND DIE ANWENDUNG ÖFFNET SICH BEIM START AUTOMATISCH. DIESE VORGEHENSWEISE DER ANWENDUNG KANN IN DEN EINSTELLUNGEN VON CYCLONIS PASSWORT-MANAGER NACH DER INSTALLATION, WENN DIES GEWÜNSCHT IST, EINFACH DEAKTIVIERT WERDEN.

SIE KÖNNEN PASSWÖRTER IN DEN CYCLONIS PASSWORT-MANAGER AUTOMATISCH IMPORTIEREN UND DIE EINZELNEN FÜR VERSCHIEDENE WEBSITES ODER ANWENDUNGSPROGRAMME VERWENDETEN PASSWÖRTER VERWALTEN UND KONTROLLIEREN. DER PASSWORT-MANAGER VON CYCLONIS BIETET AUCH PASSWORT-EMPFEHLUNGEN AUF GRUNDLAGE VON SICHERHEITSANFORDERUNGEN UND SONSTIGEN BEDÜRFNISSEN, WOBEI CYCLONIS ALLERDINGS KEINE GARANTIE FÜR DIE SICHERHEIT DER EMPFOHLENEN PASSWÖRTER ÜBERNIMMT. CYCLONIS HAFTET NICHT DAFÜR, WENN ES IHNEN WEGEN DER NUTZUNG DES CYCLONIS PASSWORT-MANAGER NICHT MÖGLICH IST, WEBSITEN (ODER EINE MOBILE APP VON DRITTANBIETERN) ZU NUTZEN.

DER CYCLONIS PASSWORT-MANAGER ERMÖGLICHT ES IHNEN, BESTIMMTE ARTEN VON ANDEREN DATEN AUSZUWÄHLEN, DIE DURCH DIE SOFTWARE GESPEICHERT WERDEN SOLLEN. SÄMTLICHE GESPEICHERTEN DATEN, WIE Z. B. PASSWÖRTER, WERDEN UNTER VERWENDUNG EINER SICHEREN VERSCHLÜSSELUNG GESPEICHERT, ALLERDINGS HAFTET CYCLONIS NICHT FÜR DIE SICHERHEIT, VOLLSTÄNDIGKEIT, INTEGRITÄT ODER GENAUIGKEIT DER GESPEICHERTEN DATEN.

DER CYCLONIS PASSWORT-MANAGER VERWENDET EINE SYNCHRONISIERUNGSFUNKTION, DURCH DIE IHRE GESPEICHERTEN DATEN AUF DIE SERVER DRITTER CLOUD-SPEICHERANBIETER HOCHGELADEN WERDEN KÖNNEN, SO DASS SIE AUF COMPUTERN BZW. MOBILGERÄTEN, AUF DENEN SIE SICH ANGEMELDET HABEN, ZUGRIFF ZU DIESEN DATEN HABEN UND DIESE NUTZEN KÖNNEN. SIE DÜRFEN SYNCHRONISIERTE GERÄTE NUR FÜR IHRE PERSÖNLICHEN ODER INTERNEN GESCHÄFTE UND NICHT ZUM NUTZEN DRITTER VERWENDEN, AUßERDEM HAFTEN SIE ALLEIN FÜR ALLE AKTIVITÄTEN, DIE IM ZUSAMMENHANG MIT SYNCHRONISIERTEN GERÄTEN STATTFINDEN. SIE BESTÄTIGEN UND ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS WIR UNS AUF IHRE ZUGANGSDATEN VERLASSEN, UM ZU ERFAHREN, OB BENUTZER, DIE UNSERE DIENSTE NUTZEN, DAZU BERECHTIGT SIND, UND ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN, FÜR JEDE HANDLUNG ODER UNTERLASSUNG VON NUTZERN VERANTWORTLICH ZU SEIN, DIE UNTER IHREN ZUGANGSDATEN AUF DIE WEBSITE ODER DIENSTE ZUGREIFEN. IHRE DATEN KÖNNEN UNTER UMSTÄNDEN NICHT ABGERUFEN WERDEN, WENN SIE SICH NICHT AN DIE TECHNISCHEN ANFORDERUNGEN VON CYCLONIS HALTEN, DEN PASSWORT-MANAGER VON CYCLONIS DEINSTALLIEREN ODER IHR MASTER-PASSWORT VERGESSEN.

DER CYCLONIS PASSWORT-MANAGER ERMÖGLICHT ES IHNEN, ALL IHRE ZAHLUNGSARTEN AN EINEM EINZIGEN ORT ZU SPEICHERN UND DIE GEWÜNSCHTE ZAHLUNGSART AUSZUWÄHLEN, BEVOR SIE SICH ABMELDEN. ALLERDINGS SIND SIE ALLEIN DAFÜR ZUSTÄNDIG, SICHERZUSTELLEN, DASS DIE GESPEICHERTEN INFORMATIONEN RICHTIG UND AUF DEM NEUESTEN STAND SIND UND AUCH FÜR ALLE ABBUCHUNGEN ODER BELASTUNGEN IHRER KARTEN, ALLE DURCHGEFÜHRTEN TRANSAKTIONEN UND FÜR DIE FOLGEN SÄMTLICHER DURCHGEFÜHRTER GESCHÄFTSVORGÄNGE ALLEIN VERANTWORTLICH, UNABHÄGIG OB SIE ODER EINE ANDERE PARTEI DIE TRANSAKTIONEN DURCHGEFÜHRT HABEN.

BENACHRICHTIGUNG ÜBER ÄNDERUNGEN AN DIESEN EULA

WIR BEHALTEN UNS DAS RECHT VOR, DIESE EULA NACH BEDARF UND NACH ALLEINIGEM ERMESSEN ZU ÄNDERN. DIE EULA, DIE ZUM ZEITPUNKT DES DOWNLOADS DER SOFTWARE GILT, REGELT IHRE NUTZUNG DER SOFTWARE, ES SEI DENN, WIR ÜBERARBEITEN DIE EULA. WIR WERDEN DIE ÄNDERUNGEN IN DER NEUESTEN VERSION DER EULA BEKANNT GEBEN, DIE IMMER AUF UNSERER WEBSEITE UNTER /EULA-PASSWORD-MANAGER/ ZUGÄNGLICH IST. WENN SIE, NACHDEM WIR EINE MITTEILUNG ÜBER EINE ÄNDERUNG AN DER EULA HERAUSGEGEBEN HABEN, DIE SOFTWARE WEITERHIN NUTZEN, STELLT DIES IHRE ANNAHME DER ÄNDERUNGEN UND DER ÜBERARBEITETEN EULA DAR.

Unsere Software enthält auch einen in-app Mechanismus zur Benachrichtigung über Updates. Wenn die Software gestartet wird und eine aktualisierte Version der Software verfügbar ist, wird vor der Implementierung des Updates ein Dialogfeld angezeigt. Das Dialogfeld fasst die wesentlichen Änderungen an der Funktionalität der Software, an dieser EULA und an unseren Datenschutzbestimmungen seit der letzten Version der Software zusammen. Alle wesentlichen Änderungen an unseren Datenschutzbestimmungen werden im Dialogfeld in rotem Fettdruck hervorgehoben. Sie müssen der vorliegenden Vereinbarung zustimmen, um mit dem Update fortfahren zu können. Wenn Sie nicht zustimmen, können Sie mit dem Update nicht fortfahren. In diesem Fall können Sie entweder (i) die bestehende Version der Software weiter verwenden oder (ii) die Software deinstallieren. Wenn Sie die Software nicht aktualisieren, wenn Sie dazu aufgefordert werden oder anderweitig nicht die neueste Version der Software verwenden, wird die Servicefunktionalität erheblich beeinträchtigt und möglicherweise sind nicht alle Funktionen oder Sicherheitsschutzfunktionen verfügbar.

1. BEGRIFFSBESTIMMUNGEN.

Die Begriffe in dieser EULA sind, wenn nichts anderes angegeben ist, folgendermaßen definiert:

Vereinbarung hat die Bedeutung gemäß Abschnitt 2.

Computer bezeichnet ein elektronisches Gerät, das Informationen in digitaler oder ähnlicher Form annimmt und diese für ein bestimmtes Ergebnis, basierend auf einer Abfolge von Anweisungen, verarbeitet.

Cyclonis, wir, uns oder unser, bedeutet Cyclonis Limited, eine nach irischem Recht gegründete Gesellschaft mit Firmenbuchnummer 574974. Sitz der Gesellschaft ist 3 Castle Street, Dublin 2, Irland.

Cyclonis Partei hat die Bedeutung gemäß Abschnitt 10.1.

Software bezeichnet alle Arten von Inhalten von Dateien oder anderen Medien, über die diese Vereinbarung zur Verfügung gestellt wird, dazu zählen insbesondere (a) Computerinformationen, Software oder Datenbanken von Cyclonis oder Dritten; (b) digitale Bilder, Stock-Fotografien, Clip-Arts, Klänge oder andere künstlerische Arbeiten („Stock-Dateien"); (c) zugehörige erklärende schriftliche Materialien oder Dateien („Dokumentation"); (d) Schriftarten; und (e) Upgrades, angepasste Versionen, Updates, Zusätze, Kopien der Software und Datenbank-Updates, wenn vorhanden, die für Sie von Cyclonis lizenziert werden (gemeinsam bezeichnet als die „Updates").

Verwenden oder Verwendung bedeutet, auf die Funktionalität der Software zuzugreifen, diese zu verwenden, zu installieren, zu kopieren oder anderweitig in Übereinstimmung mit der Dokumentation nutzen.

Websitebedeutet die Cyclonis Password-Manager Website unter: /products/password-manager/.

2. VEREINBARUNG

Diese Verkaufs- und Endbenutzer-Lizenzvereinbarung (EULA) beinhaltet durch Bezugnahme auch die Datenschutzrichtlinie von Cyclonis und alle anderen ergänzenden Richtlinien und Richtlinien, die wir von Zeit zu Zeit veröffentlichen. Gemeinsam stellen sie die "Vereinbarung" zwischen Cyclonis und Ihnen dar.

Mit dem Abschluss der Vereinbarung erklären Sie sich mit den Bedingungen der Datenschutzrichtlinie von Cyclonis einverstanden, die unter /privacy-policy/ zu finden ist (die von Zeit zu Zeit aktualisiert werden kann).

Zusätzlich zu dieser EULA gibt es zusätzliche Geschäftsbedingungen, die für unsere Produkte und Dienstleistungen gelten. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um sich mit den Zusatzbedingungen vertraut zu machen, die sich unter /additional-terms-conditions-password-manager/ finden.

3. SOFTWARELIZENZ

Solange Sie die Bedingungen dieser Vereinbarung erfüllen, gewährt Ihnen Cyclonis eine beschränkte, widerrufliche, nicht übertragbare, nicht unter-lizenzierbare und nicht exklusive Lizenz für die Nutzung der Software und der Website für die in dieser Vereinbarung und in der Dokumentation beschriebenen Zwecke. Durch die Verwendung der Software versichern Sie, dass Sie (a) volljährig sind, um einen verbindlichen Vertrag abzuschließen; und (b) nicht eine Person sind, die von der Nutzung der Software oder der Website ausgeschlossen oder eingeschränkt zugelassen ist.

3.1. Allgemeine Verwendung. Sie können die Software auf Ihrem kompatiblen Computer für den persönlichen oder internen geschäftlichen Gebrauch verwenden. Sie verpflichten sich die Software oder Teile davon nicht in andere Software, Programme oder Produkte einzubinden, zu integrieren oder anderweitig einzubeziehen. Sie erklären sich damit einverstanden, die Vereinbarung einzuhalten und keine betrügerische, illegale oder anderweitig anstößige Nutzung in Verbindung mit der Software oder der Webseite zu fördern oder zu betreiben. Wir sind berechtigt, die Vereinbarung (ganz oder teilweise) zu kündigen oder Ihre Nutzung der Software oder der Webseite oder einzelne Funktionen einzuschränken, auszusetzen oder zu beenden, wenn Sie gegen die Vereinbarung verstoßen oder wir den Verdacht haben, dass Sie eine betrügerische, illegale oder anderweitig anstößige Nutzung in Verbindung mit der Software oder der Webseite fördern oder betreiben. Mit Ausnahme Ihres Rechts auf Nutzung der Software, das umgehend erlischt, gelten alle Bestimmungen dieser Vereinbarung auch nach deren Beendigung. Ungeachtet des Vorstehenden ist Cyclonis bemüht, Sie im Voraus zu informieren, falls sich Cyclonis entscheiden sollte, die Software nicht weiter anzubieten.

3.2. Serververwendung. Sie können eine Kopie der Software auf Ihrem Computer-Dateiserver installieren, um sie auf anderen Computern innerhalb Ihres internen Netzwerks herunterzuladen und zu installieren. Alternativ können Sie eine Kopie der Software auf einem Computer-Dateiserver innerhalb Ihres internen Netzwerks installieren für den alleinigen und ausschließlich Zweck der Nutzung der Software über Befehle, Daten oder Anweisungen (z. B. Skripte) von einem anderen Computer in Ihrem internen Netzwerk. Jede andere Netzwerk-Nutzung ist ohne schriftlichen Vertrag mit Cyclonis und Kauf einer Volumen- oder Serverlizenz nicht gestattet.

3.3. Private Verwendung für Unternehmenskopien. Wenn Sie die Software für geschäftliche Zwecke verwenden und Sie der Hauptnutzer des Computers sind, der für die Verwendung der Software lizenziert ist, können Sie die Software auch auf Ihrem privaten Computer installieren. Allerdings darf die Software nicht gleichzeitig auf Ihrem privaten Computer und auf Ihrem geschäftlichen Computer verwendet werden.

Wenn die Software mehrere Plattformen oder Sprachen unterstützt, wenn Sie die Software auf mehreren Medien erhalten, wenn Sie ein Content-Update erhalten (wie in Abschnitt 5 erläutert), wenn Sie anderweitig mehrere Kopien der Software erhalten oder, wenn Sie die Software zusammen mit einer anderen Software erhalten, dürfen Sie die Software nur gemäß der oben beschriebenen Lizenzierung verwenden. Sie dürfen keine Versionen oder Kopien der Software vermieten, verleasen, verleihen oder übertragen. Falls es sich bei der Software um ein Content-Update handelt, wie in Abschnitt 6 ausgeführt, müssen Sie über eine gültige Lizenz für die vorherige Version verfügen, um das Content-Update zu verwenden.

4. INFORMATIONEN, DIE WIR VON IHNEN UND IHREM COMPUTER ERFASSEN

4.1. Erfasste/übermittelte Informationen während der Programmnutzung. Bei der ersten Verwendung des Passwort-Managers von Cyclonis (d. h. der Software) werden Sie aufgefordert, ein Master-Passwort anzulegen. Ihr Master-Passwort wird durch die Software auf Ihrem Gerät gespeichert und zur Überprüfung Ihrer Identität verwendet, wenn Sie die Software benutzen. Ihr Master-Passwort wird in verschlüsselter Form aufbewahrt. Die Software kreiert einen verschlüsselten Datenspeicher, in dem Ihre Passwörter für Webseites und sonstige Informationen gespeichert werden, die Sie in das Programm eingeben. Die Webseiten-Passwörter und sonstigen von Ihnen eingegebenen Informationen werden von der Software auf Ihrem Gerät verschlüsselt, in verschlüsseltem Format übermittelt und im Softwaretresor in verschlüsselter Form gespeichert. Cyclonis hat zu keinem Zeitpunkt Zugriff auf Ihre Passwörter oder sonstigen Daten, die Sie in das Programm eingeben, wie z. B. Ihr Master-Passwort, und Cyclonis ist nicht in der Lage, Ihnen diese Informationen zur Verfügung zu stellen oder wiederherzustellen, wenn Sie Ihr Master-Passwort verlieren sollten. Weitere Informationen bezüglich der Erfassung, Verwendung und Vernichtung Ihrer personenbezogenen Daten durch Cyclonis finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von Cyclonis unter /privacy-policy/.

4.2. Updates von Password-Manager. Wenn Sie auf die Schaltfläche „Auf Updates prüfen“ in der Benutzeroberfläche klicken und immer, wenn die Malware-Definitionen von Password-Manager automatisch aktualisiert werden, sendet Password-Manager die Versionsnummer und die Sprache, eine eindeutige ID, die Ihre Kopie von Password-Manager identifiziert, und die IP-Adresse des Computers, auf dem Password-Manager installiert ist, an Cyclonis. Die Versionsnummer und die eindeutige ID von Password-Manager werden dazu verwendet, die spezifischen zu übermittelnden Updates zu erkennen und zuzulassen, dass eine bestimmte Kopie von Password-Manager für die Sicherheit und den Schutz unserer Nutzer, Produkte und Dienstleistungen oder unserer Systeme deaktiviert wird. Geolokalisierungsinformationen oder andere personenbezogene Daten (wie die IP-Adresse) werden nicht analysiert oder gespeichert, außer in gewöhnlichen Server-Protokollen, die regelmäßig bereinigt werden. Die erfassten Informationen werden weder an Dritte weitergegeben noch enthalten diese typischerweise identifizierende Daten.

4.3. Schutz Ihrer Informationen. Bitte achten Sie darauf, Ihre Daten zu schützen, insbesondere Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort. Sie sind dafür verantwortlich, Ihr Konto über ein sicheres Passwort, das auf die Verwendung mit diesem Konto beschränkt ist, zu schützen.

5. VERKAUFSBEDINGUNGEN

5.1. Bereitstellung des Produkts. Cyclonis stellt den Cyclonis-Passwort-Manager zum Datum dieser EULA kostenfrei zum Herunterladen auf Ihren Computer zur Verfügung.

5.2. Preisänderungen. Wir können den Preis unserer Produkte und/oder Dienstleistungen von Zeit zu Zeit ändern, indem wir Sie schriftlich benachrichtigen.

5.3. Anweisungen zur Deinstallation. Falls Sie Cyclonis Password-Manager deinstallieren möchten, besuchen Sie bitte und schauen sich Schritte zur Deinstallation an.

Wenn Sie Cyclonis Password-Manager von einem Gerät deinstallieren, wird Cyclonis Password Manager nur von diesem Gerät deinstalliert. Wenn Sie Cyclonis Password Manager deinstallieren, wird Ihr Cyclonis Password-Manager-Konto nicht automatisch beendet. Wenn Sie Ihren Cyclonis Password-Manager-Konto beenden möchten, kontaktieren Sie uns bitte über unser Anfrage- und Support-Formular. Die Kündigung Ihres Cyclonis Password Manager-Kontos kann auch das Löschen aller Anmeldeinformationen, synchronisierten Daten und aller damit verbundenen Informationen, Dateien und Inhalte, die mit oder in Ihrem Speicher verbunden sind, umfassen.

5.3 Support nicht inbegriffen Diese Vereinbarung berechtigt Sie nicht zum Erhalt der Dokumentation in Papierform, zum Online-Support oder zur telefonischen Betreuung. Entscheidet sich Cyclonis, einen solchen Service zur Verfügung zu stellen, so verpflichtet Cyclonis sich dadurch nicht, dies auch in Zukunft zu tun.

6. AKTUALISIERUNGEN

Die Software wird von Zeit zu Zeit aktualisiert, unter anderem um seine Funktionsweise zu verbessern und Fehler zu beheben. Cyclonis benachrichtigt Sie, wenn Aktualisierungen zur Verfügung stehen und/oder installiert wurden.

7. RECHTE AN GEISTIGEM EIGENTUM

Die Software und entsprechende Kopien, deren Anfertigung Cyclonis Ihnen gestattet hat, sind das geistige Eigentum und im Besitz von Cyclonis und seinen Zulieferern. Die Struktur, Organisation, Datenbank und der Code der Software sind wertvolle Geschäftsgeheimnisse und vertrauliche Informationen von Cyclonis und seinen Zulieferern.

Die Software ist urheberrechtlich geschützt und zwar unter anderem durch die Urheberrechtsgesetze der Vereinigten Staaten, internationale Vertragsbestimmungen und die geltenden Gesetze in dem Land, in dem sie verwendet wird.

Mit der unternehmenseigenen und urheberrechtlich geschützten Software von Cyclonis kann ein Verhaltenskodex für Drittunternehmen verbunden oder zur Verfügung gestellt werden. Die urheberrechtlichen Hinweise und Lizenzbedingungen für einen solchen Verhaltenskodex für Drittunternehmen werden in der Datei „license.txt“ genau aufgeführt, welche im Ordner „Cyclonis Password-Manager“ auf Ihrem Computer abgelegt ist, und sind ebenso unter /products/password-manager/license.txt zu finden. Bitte beachten Sie, dass die Urheber der Codes von Drittunternehmen ihre Lizenzbedingungen von Zeit zu Zeit ändern können.

Sie dürfen die Software nur unter Einhaltung der Bestimmungen gemäß Abschnitt 3 kopieren (im Folgenden „Software-Lizenz“). Alle Kopien, die Sie gemäß dieser Vereinbarung anfertigen dürfen, müssen dieselben urheberrechtlichen und sonstigen unternehmenseigenen Hinweise enthalten, die auf oder in der Software erscheinen. Sie verpflichten sich, die Software weder zu verändern, noch anzupassen oder zu übersetzen. Ebenso verpflichten Sie sich, den Quellcode der Software keinem Reverse Engineering zu unterziehen, diesen nicht zu dekompilieren oder zu disassemblieren, das korrekte Funktionieren der Software oder der Website zu übersetzen oder zu gefährden, oder auf sonstige Weise zu versuchen, den Quellcode der Software herauszufinden, außer in dem Umfang, in dem Ihnen die Dekompilierung nach geltendem Recht ausdrücklich gestattet ist, soweit dies erforderlich ist, um die Betriebsfähigkeit der Software mit einem anderen Softwareprogramm zu gewährleisten, und Sie Cyclonis zunächst schriftlich um die erforderlichen Informationen zwecks Sicherstellung einer solchen Betriebsfähigkeit ersucht haben, Cyclonis Ihnen diese Informationen aber nicht zur Verfügung gestellt hat. Cyclonis ist berechtigt, für die Bereitstellung der genannten Informationen angemessene Bedingungen festzusetzen und eine angemessene Gebühr zu verlangen. Sie dürfen alle von Cyclonis zur Verfügung gestellten oder von Ihnen in Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieser Vereinbarung gewonnenen Informationen ausschließlich für den in dieser Vereinbarung beschriebenen Zweck verwenden und die Informationen nicht gegenüber Dritten offenlegen oder zur Entwicklung einer Software verwenden, die dieser Software grundlegend ähnlich ist. Informationsanforderungen sind an Cyclonis über unser Anfrage- und Support-Formular zu richten. Handelsnamen bzw. Marken (im Folgenden „Marken“) sind gemäß der bei Marken gebräuchlichen Praxis zu verwenden, einschließlich der Kennzeichnung des Inhabers einer Marke. Marken können ausschließlich dazu verwendet werden, um von der Software hergestellte Druckausgaben zu identifizieren, wobei Ihnen eine solche Nutzung der Marke keine Eigentumsrechte an dieser Marke verleiht. Soweit vorstehend nichts anderes ausdrücklich geregelt ist, werden Ihnen durch diese Vereinbarung keinerlei geistige Eigentumsrechte an der Software gewährt.

Wenn Sie bezüglich irgendeines Aspekts der Website, Dienstleistungen, Produkte oder der von uns bereitgestellten Technologie Feedback, Vorschläge, Empfehlungen oder anderweitig Input abgeben (im Folgenden „Feedback“), so verzichten Sie damit auf sämtliche Rechte, die Ihnen gegenwärtig oder zukünftig an einem solchen Feedback zustehen können, und wir dürfen das Feedback auf jegliche Art und Weise verwenden, ohne dass wir Ihnen gegenüber in irgendeiner Weise verpflichtet sind.

„Ihr Inhalt“ bezeichnet sämtliche Inhalte, die Sie über die Software hochladen, speichern, abrufen oder auf sonstige Weise bereitstellen. Sie behalten sämtliche Rechte an Ihrem Inhalt, d. h. wir sind weder Eigentümer noch Lizenznehmer bezüglich Ihres Inhalts. Sie räumen uns eine nicht ausschließliche, weltweite und gebührenfreie Lizenz zur Nutzung, Änderung, Wiedergabe und Verbreitung Ihres Inhalts ein, um die Software zur Verfügung zu stellen, und Sie gewährleisten uns gegenüber, dass kein Element Ihres Inhalts die Rechte Dritter verletzt. Ungeachtet anders lautender Bestimmungen in dieser Vereinbarung erkennen Sie an und stimmen zu, dass Sie kein Eigentum oder sonstige Eigentumsrechte an Ihrem Konto bei Cyclonis Password-Manager besitzen und dass alle Rechte an Ihrem Konto Cyclonis Password-Manager für immer Eigentum von Cyclonis sind und bleiben. Sie verpflichten sich, alle gesetzlichen Vorschriften einzuhalten, die aufgrund der Eingabe Ihres Inhalts in die Software anwendbar sind. Ist auf Ihren Inhalt EU-Datenschutzrecht anwendbar und wird Ihr Inhalt von uns als Datenverarbeiter in Ihrem Namen (in Ihrer Eigenschaft als Datenverantwortlicher) verarbeitet, so verwenden und verarbeiten wir Ihren Inhalt, um die Software zur Verfügung zu stellen und unsere Pflichten aus dieser Vereinbarung zu erfüllen und zwar in Übereinstimmung mit Ihren Anweisungen, wie in diesem Vertrag festgelegt. Unbeschadet anders lautender Bestimmungen enthält dieser Absatz alle Pflichten, die uns im Zusammenhang mit Ihrem Inhalt treffen.

8. ÜBERTRAGUNG

Sie sind nicht befugt, die Software oder einen Teil davon zu verkaufen, zu reproduzieren, vermieten, zu übertragen, zu verleasen, diesbezüglich eine Unterlizenz zu gewähren oder zu erlauben, dass diese auf den Computer eines anderen Nutzers kopiert wird, außer in den in dieser Vereinbarung ausdrücklich vorgesehenen Fällen. Sie sind allerdings befugt, alle Ihre Nutzungsrechte an der Software auf eine andere natürliche oder juristische Person zu übertragen, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind: (a) Sie übertragen an die betroffene natürliche oder juristische Person gleichzeitig auch die Software und sämtliche sonstige Soft- oder Hardware, die mit der Software verbunden oder vorinstalliert war, einschließlich aller Kopien, Updates und früherer Versionen; (b) Sie behalten keine Kopien, auch keine Sicherungskopien und sonstige auf einem Computer gespeicherte Kopien, zurück;. und (c) der Empfänger erklärt sich ausdrücklich mit den Bestimmungen dieser Vereinbarung sowie mit allen anderen Bestimmungen einverstanden, auf deren Grundlage Sie die Softwarelizenz rechtmäßig erworben haben. Ungeachtet des Vorstehenden sind Sie nicht befugt, Schulungsversionen, Vorabveröffentlichungen oder nicht zum Verkauf bestimmte Kopien der Software zu übertragen. Jede angebliche Übertragung, die gegen diesen Abschnitt verstößt, ist von Anfang an ungültig und hat keine Wirkung.

9. NUTZUNG NUR IM RAHMEN DER LIZENZ

Wie vorstehend unter Abschnitt 3 beschrieben, dürfen Sie die Software nur im Rahmen dieser Lizenz verwenden.

10. EINGESCHRÄNKTE GEWÄHRLEISTUNG

10.1. Software-Beschränkungen. Sie erkennen hiermit an, dass die Software eventuell nicht ununterbrochen funktioniert, dass keine Gewährleistung für deren Fehlerfreiheit übernommen werden kann und dass die Software keine Garantie für die Sicherheit, Vollständigkeit, Integrität oder Richtigkeit der gespeicherten Daten übernehmen kann und wird, oder dass gespeicherte Daten nicht beschädigt werden oder verloren gehen. Weiterhin erkennen Sie an, dass Cyclonis nicht verpflichtet ist, irgendwelche Mängel oder Fehler an der Software, der Website oder den Supportleistungen zu korrigieren, unabhängig davon, ob Sie Cyclonis von solchen Mängeln oder Fehlern in Kenntnis setzen oder Cyclonis anderweitig von solchen Mängeln oder Fehlern in Kenntnis setzen. Weiterhin erkennen Sie an, dass eine derartige Unerreichbarkeit oder das Vorliegen von Fehlern keine Vertragsverletzung seitens Cyclonis, oder deren Geschäftsführer, Angestellten, Auftragnehmer, Direktoren, Muttergesellschaften, Tochtergesellschaften, Filialen, verbundenen Unternehmen, Lieferanten, Subunternehmer, Vertreter oder Lizenzgeber („Cyclonis Partei”) darstellt.

10.2. Beta Versionen. Handelt es sich bei der Software um eine Beta-Version, so erklären Sie sich mit Folgendem einverstanden: (a) Die Software weist unter Umständen Fehler und Mängel auf und funktioniert nicht wie beabsichtigt oder nicht gemäß ihren Spezifikationen; (b) Sie übernehmen alle mit der Nutzung der Software verbundenen Risiken und verpflichten sich, bei der Installation, Ausführung und dem Test der Software auf Ihrem Computer die gebotene Sorgfalt walten zu lassen.

10.3. Abhängigkeiten. Die Software ist so konzipiert, dass sie mit externen Anwendungen von Drittanbietern zusammenarbeitet, und in einigen Fällen kann die weitere Funktionalität der Software teilweise von einem oder mehreren Drittanbietern oder deren Systemen oder Datenbanken abhängig sein. Dies kann dazu führen, dass Sie die Software und/oder andere Anwendungen von Drittanbietern aktualisieren müssen, um die Kompatibilität zu gewährleisten, und Cyclonis kann und wird nicht garantieren, dass alle derzeit unterstützten Anwendungen von Drittanbietern, Systeme oder Datenbanken kompatibel oder verfügbar bleiben.

10.4. Kompatible Betriebssysteme. Die konkreten Betriebssysteme, für die Ausführung der Software entwickelt worden ist und mit der die Software benutzt wird, werden von Cyclonis von Zeit zu Zeit veröffentlicht (im Folgenden „kompatible Betriebssysteme“). Sie verpflichten sich, die Software nur in einem kompatiblen Betriebssystem auszuführen oder zu installieren. Sie bestätigen, dass die Software unter Umständen nicht korrekt ausgeführt wird und andere Soft- oder Hardware beeinträchtigen kann, wenn sie auf einem Betriebssystem ausgeführt oder verwendet wird, das kein kompatibles Betriebssystem darstellt.

10.5. Eingeschränkte Gewährleistung. Falls diese Vereinbarung aufgrund von Gesetzen, des Common Law oder Billigkeitsrechts irgendwelche Bestimmungen, Bedingungen, Zusicherungen oder Gewährleistungen enthält, die gemäß dem in Ihrem Land geltenden Recht nicht abbedungen werden können (im Folgenden „zwingende Vorschriften“), so gelten diese zwingenden Vorschriften für die Vereinbarung, es sei denn, die Haftung von Cyclonis für eine Verletzung der zwingenden Vorschriften ist im rechtlich zulässigen Umfang nach alleinigem Ermessen und nach Wahl von Cyclonis auf einen oder mehrere der folgenden Fälle beschränkt: (a) Ersatz der Software, auf die sich die Verletzung bezieht, oder Bereitstellung einer gleichwertigen Software; (b) Reparatur der Software; (c) Zahlung der Kosten für den Ersatz der Software oder der Beschaffung einer gleichwertigen Software; oder (d) Zahlung der Reparaturkosten der Software. Falls die Haftung einer Cyclonis Partei für die Verletzung einer zwingenden Vorschrift ausgeschlossen werden kann, so soll diese hiermit im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang ausgeschlossen werden. Außer in dem Umfang, der durch die zwingenden Vorschriften (falls vorhanden) vorgesehen ist, die nicht durch das für Sie geltende Recht auszuschließen oder einzuschränken sind, oder wie ausdrücklich in dieser Vereinbarung dargelegt, haben Sie unter keinen Umständen einen Klagegrund oder Ansprüche oder Rückforderungen gegen eine Cyclonis -Partei für oder in Bezug auf Verluste, Schäden oder Verletzungen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Gewinneinbußen, Einsparungen, indirekte, beiläufige oder Folgeschäden), die aus der Zurverfügungstellung der Verwendung der Software oder einer Vertragsverletzung stammen.

10.6. Unabhängige Beurteilung. Sie bestätigen, dass Sie beim Erwerb der Software nach Ihrem freien Urteilsvermögen gehandelt und sich weder auf irgendwelche Zusicherungen seitens einer Cyclonis Partei verlassen haben, die nicht ausdrücklich in der Vereinbarung enthalten sind, noch auf irgendwelche Beschreibungen oder Abbildungen oder Spezifikationen, die in Dokumenten oder Webseiten wie z. B. in von Cyclonis erstellten Katalogen oder Werbematerial enthalten sind.

11. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

DIE BESCHRÄNKTE GEWÄHRLEISTUNG IN ABSCHNITT 10.5 STELLT IM FALLE DER VERLETZUNG DER GEWÄHRLEISTUNGSPFLICHT DURCH EINE CYCLONIS PARTEI DAS EINZIGE UND AUSSCHLIESSLICHE RECHTSMITTEL DAR. DIE CYCLONIS PARTEIEN ÜBERNEHMEN KEINE GEWÄHR FÜR DIE LEISTUNG ODER DAS ERGEBNIS, DAS SIE DURCH DIE NUTZUNG DER SOFTWARE ERZIELEN KÖNNEN. MIT AUSNAHME DER VORSTEHENDEN BESCHRÄNKTEN GEWÄHRLEISTUNG SOWIE ALLER GEWÄHRLEISTUNGEN, BEDINGUNGEN, ZUSICHERUNGEN ODER BESTIMMUNGEN, DIE GEMÄSS DEM IN IHREM LAND GELTENDEN RECHT NICHT AUSGESCHLOSSEN ODER EINGESCHRÄNKT WERDEN KÖNNEN ODER DÜRFEN, ÜBERNEHMEN DIE CYCLONIS PARTEIENWEDER AUSDRÜCKLICH NOCH KONKLUDENT UND WEDER AUFGRUND VON GESETZEN, COMMON LAW, GEWOHNHEITSRECHT, ÜBLICHER PRAXIS ODER AUS SONSTIGEM GRUND IRGENDWELCHE GEWÄHRLEISTUNGEN, BEDINGUNGEN, ZUSICHERUNGEN ODER BESTIMMUNGEN BEZÜGLICH SONSTIGER ASPEKTE WIE Z. B. DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER, DER INTEGRIERUNG, DER HINREICHENDEN QUALITÄT ODER DER EIGNUNG FÜR KONKRETE ZWECKE.

12. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

SOWEIT DIES NACH DEM FÜR SIE GELTENDEN RECHT ZULÄSSIG IST, HAFTET IHNEN GEGENÜBER IN KEINEM FALL EINE CYCLONIS PARTEI FÜR: (A) FOLGESCHÄDEN, INDIREKTE, BESONDERE ODER ZUFÄLLIGE VERLUSTE, SCHÄDEN, ANSPRÜCHE ODER KOSTEN JEGLICHER ART; ODER (B) VERKUST VON GEWINNEN, VERLUST VON EINSPARUNGEN, VERLUST ODER VERFÄLSCHUNG VON DATEN, UMSATZVERLUST, NUTZUNGSAUSFALL, VERTRAGSVERLUST, VERLUST VON GOODWILL ODER VERLUST VON GESCHÄFTSCHANCEN, SELBST WENN EINE CYCLONIS PARTEI AUF DIE MÖGLICHKEIT EINES SOLCHEN VERLUSTS HINGEWIESEN WURDE; ODER (C) ANSPRÜCHE DRITTER.

SOWEIT ES DAS FÜR SIE GELTENDE RECHT ZULÄSST, IST DIE GESAMTHAFTUNG ALLER CYCLONIS PARTEIEN UNTER ODER IN VERBINDUNG MIT DER VEREIONBARUNG (UNABHÄNGIG DAVON, OB SIE SICH AUS EINEM VERTRAG, EINER UNERLAUBTEN HANDLUNG (EINSCHLIEßLICH FAHRLÄSSIGKEIT), EINEM GESETZ ODER ANDERWEITIG ERGEBEN) AUF DEN GESAMTBETRAG BESCHRÄNKT, DEN SIE CYCLONIS IN DEN LETZTEN 12 MONATEN FÜR DIE SOFTWARE BEZAHLT HABEN, UND WENN SIE CYCLONIS NICHT BEZAHLT HABEN, BETRÄGT DER BETRAG FÜR DIE SOFTWARE 0 € (NULL EURO). Cyclonis handelt im Namen seiner Lieferanten, Subunternehmer, Agenten und Lizenzgeber, um Verpflichtungen, Garantien und Haftungen, wie in der Vereinbarung vorgesehen, auszuschließen, auszuschließen und/oder einzuschränken, jedoch in keiner anderen Hinsicht und zu keinem anderen Zweck. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Cyclonis über unser Anfrage- und Support-Formular.

Keine Cyclonis Partei haftet für Fehler der Software, die auf einem der folgenden Umstände beruhen: (a) Änderung, Ergänzung, Anpassung oder Reparatur, die nicht von einer Cyclonis Partei oder von dessen Zulieferern vorgenommen wurden; (b) missbräuchliche Verwendung, Beschädigung oder unlizenzierte Nutzung der Software durch Sie oder einen Dritten oder (c) Verwendung der Software auf eine Weise, die nicht dieser Vereinbarung und der Dokumentation entspricht.

13. EXPORTBESTIMMUNGEN

Sie verpflichten sich, die Software in kein Land zu versenden, zu übertragen oder zu exportieren oder auf irgendeine Weise zu nutzen, für das gemäß einschlägiger Exportbestimmungen, -beschränkungen oder Verordnungen ein Verbot besteht (zusammen die „Exportvorschriften“). Falls die Software nach den Exportvorschriften als ein der Exportkontrolle unterfallender Gegenstand eingestuft wird, sichern Sie zu, kein Staatsangehöriger oder Ortsansässiger eines unter Embargo der Vereinten Nationen, der Vereinigten Staaten von Amerika und/oder der Europäischen Union stehenden Landes zu sein und dass Ihnen auch nicht anderweitig durch die Ausfuhrgesetze der Empfang der Software untersagt ist. Alle Rechte zur Nutzung der Software werden unter der Bedingung gewährt, dass diese verwirkt sind, wenn Sie nicht die Bedingungen der Vereinbarung erfüllen.

14. GELTENDES RECHT UND STREITBEILEGUNG

Das Bestehen, die Entstehung, die Auslegung, die Handhabung und die Beendigung der Vereinbarung sowie alle Angelegenheiten und Streitigkeiten (ob vertraglich oder außervertraglich), die mit der Vereinbarung oder seinem Gegenstand in Verbindung stehen oder damit zusammenhängen, unterliegen irischem Recht. Die Vereinbarung unterliegt weder den kollisionsrechtlichen Vorschriften eines Landes noch dem Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf, dessen Anwendung hiermit ausdrücklich ausgeschlossen wird. Die Gerichte in Irland haben die ausschließliche Zuständigkeit für alle Angelegenheiten und (sowohl vertraglichen als auch außervertraglichen) Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit der Vereinbarung oder ihrem Gegenstand. Dabei berührt der Inhalt dieser Klausel nicht das Recht von Cyclonis, in einem anderen Land Vollstreckungsverfahren anzustrengen oder vor den Gerichten eines anderen Land einstweiligen Rechtsschutz zu beantragen.

Sind Sie ein Verbraucher der Europäischen Union, so können Sie sich auf alle zwingenden Vorschriften des Rechts des EU-Mitgliedstaates berufen, in dem Sie wohnhaft sind. Der Inhalt der Vereinbarung, einschließlich des vorstehenden Absatzes, berührt dabei nicht Ihre Rechte als Verbraucher, sich auf solche zwingenden Vorschriften der jeweils geltenden Rechtsordnung zu berufen.

15. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

Sollte irgendeine Bestimmung der Vereinbarung von einem zuständigen Gericht für illegal, ungültig oder nicht durchsetzbar befunden werden, gilt die unwirksame oder undurchführbare Bestimmung als durch eine gültige und durchführbare Bestimmung ersetzt, die der Absicht der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung am nächsten kommt. Das Versäumnis einer der Parteien, die Rechte aus der Vereinbarung durchzusetzen, gilt nicht als Verzicht auf die Rechte dieser Partei. Die einer Partei in ihrer Eigenschaft als Verbraucher zustehenden gesetzlich vorgesehenen Rechte werden von der Vereinbarung nicht berührt. Die Vereinbarung kann von uns in Übereinstimmung mit dem obigen Abschnitt "Benachrichtigung über Änderungen durch uns" geändert werden.Änderungen an dieser Vereinbarung können von Ihnen nur dann vorgenommen werden, wenn diese schriftlich vereinbart und von einem bevollmächtigten leitenden Angestellten von Cyclonis unterzeichnet werden. Für Updates der Lizenz kann Cyclonis zusätzliche oder andere Bedingungen festlegen. Die Parteien sind unabhängige Vertragsparteien und nichts in der Vereinbarung soll als Bildung einer Partnerschaft oder eines Joint Ventures zwischen den Parteien gelten oder dazu führen, dass eine Partei zu irgendeinem Zweck als Vertreter der anderen Partei gilt. Die Vereinbarung stellt den gesamten Vertrag zwischen Cyclonis und Ihnen bezüglich der Software dar und tritt an die Stelle sämtlicher früherer Zusicherungen, Besprechungen, Verpflichtungen, Kommunikationen oder Werbeanzeigen zu der Software. Cyclonis ist nicht für Ausfälle oder Verzögerungen bei der Ausführung haftbar, die ganz oder teilweise auf etwas zurückzuführen sind, das außerhalb der angemessenen Kontrolle von Cyclonis liegt. Im Falle von Unstimmigkeiten oder Diskrepanzen zwischen der englischen Version dieser Vereinbarung und einer Übersetzung in eine andere Sprache ist die Bedeutung der englischen Sprache maßgebend.

16. HINWEIS FÜR REGIERUNGSENDNUTZER

Die Software und die Dokumentation werden an staatliche Endbenutzer lizenziert (a) nur als kommerzielle Objekte und (b) nur mit den Rechten, die allen anderen Endbenutzern gemäß den vorliegenden Bedingungen gewährt werden. Unveröffentlichte Rechte nach dem Urheberrecht bleiben vorbehalten.

17. EINHALTEN DER LIZENZBEDINGUNGEN

Sind Sie ein Unternehmen oder eine Organisation, so verpflichten Sie sich, nach Aufforderung durch Cyclonis oder eines bevollmächtigten Vertreters von Cyclonis binnen 30 Tagen vollständig zu dokumentieren und zu bescheinigen, dass die gesamte Software zum Zeitpunkt der Aufforderung im Einklang mit Ihren gültigen Lizenzen von Cyclonis benutzt wurde.