Warum das Speichern Ihrer Daten in der Cloud nicht absolut sicher ist

Cloud Computing

Substantiv
die Praxis, ein Netzwerk von Remote-Servern zu verwenden, die im Internet gehostet werden, um Daten zu speichern, zu verwalten und zu verarbeiten, anstatt einen lokalen Server oder einen Personal Computer.

Die Praxis, die Cloud für alles und jeden zu verwenden, was mit Daten zu tun hat, wird immer häufiger, und es ist nicht schwer zu verstehen, warum. Die Cloud ist ein sehr praktischer Ort zum Speichern Ihrer Informationen, ein Ort, an dem sie leicht zugänglich, veränderbar und für jeden geeignet sind, den Sie für richtig halten. Es ist auch als zusätzlicher Speicherort für Ihre wichtigen Backups von unschätzbarem Wert. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass ein universeller Cloud-Speicherdienst nicht der einzige Ort sein sollte, an dem Sie Ihre wichtigen Backups speichern, da solche Dienste keineswegs unfehlbar sind.

Gemäß der obigen Definition verwendet Cloud Computing einfach den Server eines anderen, um alle Ihre Daten zu speichern. Zugegeben, es ist vielleicht ein sehr netter Server, der von sehr professionellen Technikern beaufsichtigt und von erfahrenen Mitarbeitern unterstützt wird, aber auch das macht es nicht unfehlbar.

Tatsächlich gibt es eine Menge Dinge, die beim Speichern wichtiger Informationen auf einer universellen Cloud-Plattform schief gehen können, wie viele Menschen zu ihrem Leidwesen herausgefunden haben. Viele unglückliche Dinge können mit Ihren Daten in der Cloud passieren - von der Tatsache, dass Sie in einem kritischen Moment aufgrund technischer Schwierigkeiten nicht darauf zugreifen können, über das Löschen durch verärgerte Mitarbeiter, das Überschreiben und Zerstören durch Malware bis hin zum Diebstahl zu einem Social-Engineering-Angriff oder als Folge einer Datenverletzung.

Gefahren der Geschichte Ihrer Cloud

  1. Nicht autorisierte Manipulationen. Es ist einfach, Zugriff auf Cloud-Speicher zu gewähren - und jemand, der keinen Zugriff haben sollte, hat es geschafft, diesen zu erhalten. Jetzt können sie alle Ihre Daten manipulieren oder sogar löschen.
  2. Bösartiger Angriff. Viele fortgeschrittene Malware-Angriffe zerstören, verschlüsseln oder stehlen nicht nur Daten vom infizierten Gerät, sondern deaktivieren absichtlich Gegenmaßnahmen für Sicherungen wie Schattenvolumenkopien und Online-Datenrepositorys, mit denen das angegriffene System wiederhergestellt werden kann.
  3. Feindliche Übernahme. Hacker können auf vielfältige Weise auf Ihre Anmeldeinformationen zugreifen - Phishing und andere Betrugsfälle werden immer ausgefeilter und schwerer zu erkennen. Darüber hinaus treten ständig Datenverletzungen auf, und selbst wenn der von Ihnen verwendete Cloud-Dienst nicht direkt verletzt wird, können die Informationen, die böswillige Akteure über eine andere Verletzung in die Hände bekommen, dazu beitragen, alle Ihre anderen Konten zu gefährden.
  4. Systemfehler. Obwohl es normalerweise Fail-Safes gibt, um dies zu verhindern, kommt ein Hardwarefehler ebenfalls nicht in Frage.

Dies sind alles Dinge, die beim Allzweck-Cloud-Speicher täglich passieren können und müssen. Bestenfalls kann der Mangel an Service in einem entscheidenden Moment ärgerlich sein, aber am anderen Ende des Spektrums - Ihr Unternehmen kann in Flammen aufgehen, weil Sie so wichtige Daten verlieren.

Aus diesem Grund ist es wichtig, ein dediziertes Gerät mit Backups all Ihrer unschätzbaren Daten zu laden. Dieses Gerät muss immer sichtbar sein und darf zu keinem anderen Zeitpunkt als der Sicherungszeit mit dem Internet oder Ihrem Hauptcomputer verbunden sein.

Natürlich ist ein Offline-Speichergerät auch nicht vollständig sicher, da es anfällig für Hardwarefehler und Unfälle ist - und dies geschieht häufiger, als Benutzer es wünschen. Aus diesem Grund wird Benutzern für wertvolle Informationssicherungen empfohlen, einen kombinierten Ansatz zu wählen: Sie verwenden sowohl ein physisches Laufwerk vor Ort, um regelmäßige Sicherungen durchzuführen, als auch eine dedizierte Cloud-Sicherungslösung, um ihre wichtigen Daten zu speichern - vorzugsweise in verschlüsselter Form. Dieser mehrschichtige Sicherheitsansatz verringert die Wahrscheinlichkeit, unersetzliche und unschätzbare Daten zu verlieren, drastisch.

July 24, 2020

Antworten