Die Chrome-Richtlinie "ExtensionInstallForcelist" wird von Shady-Add-Ons missbraucht

Google Chrome-Richtlinien sind Einstellungen hinter den Kulissen, mit denen sowohl Benutzer als auch Add-On-Entwickler verschiedene Teile der Google Chrome-Erfahrung optimieren können. Es gibt jedoch eine fragwürdige Richtlinie, die eine Liste von Erweiterungen enthält, die zwangsweise installiert werden. Aber was bedeutet das? Laut der offiziellen Chromium-Dokumentation werden Apps zwangsweise installiert:

  • Sind lautlos installiert.
  • Benötigen Sie keine Benutzerinteraktion für ihre Installation.
  • Kann vom Benutzer nicht gelöscht oder deinstalliert werden.
  • Berechtigungen, die von der Erweiterung angefordert werden, werden automatisch erteilt.

Es ist unnötig zu erwähnen, dass dies ein großes Sicherheitsrisiko darstellt, das Ihre Webbrowser-Erfahrung beeinträchtigen kann, wenn sich ein Add-On von geringer Qualität selbst zu dieser Liste hinzufügt. Leider ist dies mehrfach geschehen und geschieht auch heute noch. Einige der verdächtigen Add-Ons, die die Chrome-Richtlinie "ExtensionInstallForcelist" verwenden, sind Search Marquis, Search Baron, Safe Finder und andere. In der Regel dienen diese Add-Ons dazu, eine Suchmaschine eines Drittanbieters zu bewerben, indem sie als Standardsuchmaschine oder neue Registerkarte konfiguriert werden, die Chrome verwendet.

'ExtensionInstallForcelist' kann das manuelle Entfernen von Add-Ons zu einer Herausforderung machen

Normalerweise können solche Add-Ons manuell entfernt werden, aber die Chrome-Richtlinie "ExtensionInstallForcelist" verhindert dies. Wenn ein Benutzer versucht, das verdächtige Add-On aus dem Erweiterungsmanager zu entfernen, wird die Chrome-Warnung "Von Ihrer Organisation verwaltet" angezeigt.

Da dies ein browserspezifisches Problem ist, kann es Benutzer nicht nur von Windows, sondern auch von Linux und Mac stören. Die gute Nachricht ist, dass unabhängig davon, wie sehr solche Add-Ons versuchen, ihre Entfernung zu erschweren, ihre Versuche vergeblich sind, wenn der Benutzer ein seriöses Sicherheitstool ausführt. Moderne Anti-Malware-Produkte helfen Ihnen dabei, verdächtige Add-Ons zu entfernen, die die Chrome-Richtlinie "ExtensionInstallForcelist" missbrauchen.

May 3, 2021

Antworten