So sichern und synchronisieren Sie Ihre Google Fotos

Da die automatische Synchronisierungsfunktion zwischen Google Fotos und Google Drive nicht mehr verfügbar ist, müssen Benutzer, die sicherstellen möchten, dass ihre Fotos und Videos sicher gesichert werden, einige Anpassungen an ihren Geräten vornehmen.

Positiv zu vermerken ist, dass dies nicht viel Arbeit bedeutet und auch nicht schwierig ist. Fotos können sowohl über die Funktionen der mobilen App als auch über die Sicherungs- und Synchronisierungs-Apps von Google für Windows und MacOS problemlos auf Google Fotos gesichert werden.

Benutzer werden darauf hingewiesen, dass die Standardeinstellung für das Hochladen von Fotos über die dedizierte Google-App in der von Google als "Hohe Qualität" bezeichneten Komprimierungsmethode von Google verwendet wird. Die Auswahl von hoher Qualität hat einige eindeutige Vorteile, da nach diesem Standard hochgeladene Dateien nicht auf das Speicherkontingent eines Benutzers angerechnet werden. Da diese Komprimierungsmethode das Originalbild ändert, kann dies natürlich zu einem Qualitätsverlust des Bildes oder des Filmmaterials führen. Um dies zu vermeiden, sollten Benutzer ihre Dateien entweder ohne Komprimierung oder mit "Originalqualität" hochladen . Bilder in Originalqualität werden jedoch für den zugewiesenen Google Drive-Speicherplatz eines Nutzers berücksichtigt. Dies bedeutet, dass diese Speichermethode einige wesentliche Einschränkungen aufweist.

So sichern Sie Bilder mit einem Android-Handy

  1. Falls noch nicht geschehen, laden Sie die Google Fotos- App aus dem Play Store oder dem App Store herunter .
  2. Öffnen Sie die Google Fotos-App.
  3. Wählen Sie das dreizeilige Menüsymbol.
  4. Gehen Sie zu "Einstellungen".
  5. Gehen Sie zu "Sichern und synchronisieren".
  6. Stellen Sie den Schalter "Sichern und synchronisieren" auf "Ein" .

So sichern Sie Fotos unter Windows oder Mac OS

  1. Falls noch nicht geschehen, laden Sie die Google-App "Backup and Sync" herunter, installieren Sie sie und starten Sie die App.
  2. Starten Sie "Backup and Sync" .
  3. Wählen Sie "Erste Schritte" .
  4. Melden Sie sich jetzt in Ihrem Google-Konto an.
  5. Sie werden dann aufgefordert, auszuwählen, ob Sie Fotos und Videos oder auch andere Dateitypen sichern möchten. Wählen Sie die gewünschten Optionen aus.
  6. Wählen Sie "Weiter".
  7. Sie werden nun aufgefordert, die Ordner auszuwählen, aus denen Sie Ihre Fotos sichern möchten.
  8. Sie werden außerdem gefragt, ob Sie Ihre Fotos in "Hohe Qualität" oder "Originalqualität" speichern möchten , wie oben beschrieben.
  9. Wählen Sie "Start". Auf diese Weise werden Ihre Dateien gesichert. Wenn die App fertig ist, können Sie über Google Fotos online darauf zugreifen.
August 16, 2019

Antworten

WICHTIG! Um fortfahren zu können, müssen Sie die folgende einfache Mathematik lösen.
Please leave these two fields as is:
Was ist 2 + 5 ?