Wie man den Fehler "Benutzername oder Passwort sind falsch" beim Start von Windows 10 behebt

Wussten Sie, dass Windows 10 ein Tool enthält, mit dem Sie ein Systemupgrade abschließen können, ohne dass Sie zur Eingabe eines Kennworts aufgefordert werden? Ganz nützlich, oder? Es kann jedoch vorkommen, dass der Windows 10-Anmeldebildschirm angehalten wird und eine Fehlermeldung angezeigt wird. Die Fehlermeldung lautet: "Der Benutzername oder das Kennwort ist falsch." Wenn Sie auf dieses Problem gestoßen sind, lesen Sie weiter.

Es gibt zwei Möglichkeiten, um das Problem zu beheben, und ich werde beide unten erläutern.

Schaltet die automatische Anmeldung für das Geräte-Setup aus

  1. Dies ist die erste Option.
  2. Öffnen Sie zunächst Einstellungen.
  3. Anmeldeoptionen und scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Datenschutz.
  4. Im Bereich "Datenschutz " wird die Option "Meine Anmeldeinformationen verwenden, um das Einrichten meines Geräts automatisch abzuschließen und meine Apps nach einem Update oder Neustart erneut zu öffnen." Angezeigt. Deaktiviere es.

Wenn Sie dies tun, wird das Upgrade abgebrochen, wenn der Fehler das nächste Mal auftritt und Sie stecken bleiben.

Entfernen Sie Ihr Passwort aus dem Konto

Die zweite mögliche Lösung besteht darin, die Option zu entfernen, bei der die Benutzer einen Benutzernamen / ein Kennwort eingeben müssen, um den Windows 10-PC zu verwenden. Hier ist wie:

  1. Führen Sie die Eingabeaufforderung aus, geben Sie "netplwiz" ein und drücken Sie die Eingabetaste. Sie sehen die Einstellung Benutzerkonten.
  2. Suchen Sie den Benutzernamen, bei dem diese Probleme auftreten.
  3. Entfernen Sie das Häkchen neben dem Feld "Benutzer müssen einen Benutzernamen und ein Kennwort eingeben, um diesen Computer zu verwenden" und wählen Sie Übernehmen.
  4. Sie müssen Ihr Passwort eingeben und erneut eingeben, um es zu bestätigen.
  5. Klicken Sie auf OK, wenn Windows 10 Sie dazu auffordert. Dann können Sie das Fenster Benutzerkonten schließen.

Beim nächsten Start Ihres Windows 10-PCs müssen Sie Ihre Benutzerkonten manuell in das System eingeben.

November 15, 2019