So löschen Sie ein Google Hangouts-Konto, ohne Ihre Google Mail-Informationen zu beeinträchtigen

Hangouts ist eine App, die von Google entwickelt und vertrieben wurde. Zunächst wurde es als zusätzliche Funktion für Google+ eingeführt, später jedoch in eine eigenständige App umgewandelt. Die Hauptfunktion von Google Hangouts ist die Unternehmenskommunikation. Derzeit gibt es in Hangouts zwei Hauptvarianten: Google Hangouts Meet und Google Hangouts Chat. Die App ist auf einigen Betriebssystemen vorinstalliert, und obwohl dies nützlich sein kann, möchte nicht jeder Hangouts auf seinem Gerät haben.

In diesem Artikel werden Möglichkeiten beschrieben, wie Sie die Hangouts-App auf Ihrem Gerät vollständig deaktivieren können. Da es verfügbar und in fast alle gängigen Betriebssysteme integriert ist, werde ich die verschiedenen Methoden auflisten, die für verschiedene Betriebssysteme verfügbar sind. Stellen Sie sicher, dass die Methode, die Sie versuchen, dem Betriebssystem Ihres Geräts entspricht.

So entfernen Sie Google Hangouts auf PC und Mac

  1. Öffnen Sie einen neuen Tab in Ihrem Browser.
  2. Melden Sie sich in Ihrem Google Mail-Konto an, falls Sie dies noch nicht getan haben.
  3. Drücken Sie den Abwärtspfeil vor Ihrem Namen. Es befindet sich auf der linken Seite.
  4. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie die Option "Abmelden von Hangouts" .
  5. Drücken Sie auf das Zahnrad "Einstellungen" auf der rechten Seite, um die Einstellungen zu öffnen.
  6. Suchen Sie die Registerkarte "Chat" und aktivieren Sie die Option "Chat aus".
  7. Klicken Sie auf "Änderungen speichern".

Dadurch sollte Google Hangouts von Ihrem Computer entfernt werden.

So entfernen Sie Google Hangouts aus Chrome

  1. Öffnen Sie einen neuen Tab in Google Chrome.
  2. Klicken Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke, um die Einstellungen zu öffnen.
  3. Klicken Sie auf die Option "Weitere Tools" und wählen Sie die Schaltfläche " Erweiterungen" .
  4. Schalten Sie die Erweiterung aus. Dadurch werden Hangouts nicht aus Chrome entfernt, aber deaktiviert.
  5. Wenn Sie Hangouts vollständig entfernen möchten, klicken Sie stattdessen auf die Schaltfläche "Entfernen".

So entfernen Sie Google Hangouts von Android

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen.
  2. Suchen Sie nach "Apps" und tippen Sie anschließend auf "Anwendungen".
  3. Scrollen Sie nach unten, um "Google Hangouts " zu finden .
  4. Tippen Sie auf die Schaltfläche "Stopp erzwingen" und verwenden Sie die Option "Deaktivieren" .

Dadurch wird die Anwendung dauerhaft von Ihrem Android-Gerät entfernt.

So entfernen Sie Google Hangouts von iOS

Im Gegensatz zu den anderen Betriebssystemen auf unserer Liste ist in iOS Google Hangouts nicht vorinstalliert, kann jedoch aus dem App Store heruntergeladen werden. Wenn Sie die App heruntergeladen haben, sich aber entschieden haben, sie zu entfernen, gehen Sie folgendermaßen vor:

    1. Suchen Sie die Google Hangouts-App.
    2. Halten Sie die Anwendung "Hangouts" gedrückt.
    3. Tippen Sie auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche "X" , um es vom Telefon zu entfernen und zu bestätigen, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Dort. Die Google Hangouts-Anwendung wurde nun dauerhaft von Ihrem Gerät entfernt.

March 30, 2020