So deinstallieren Sie Zoom

Videokonferenzanwendungen wie Zoom erfreuen sich angesichts der Ereignisse der globalen Covid-Pandemie wachsender Beliebtheit. Wenn Sie Zoom jedoch aus irgendeinem Grund von dem Gerät deinstallieren möchten, auf dem Sie es verwenden, ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie.

Abhängig von Ihrem genauen Arbeitsbereich stellen Sie möglicherweise fest, dass bestimmte andere Konferenzanwendungen für Sie besser funktionieren. Wenn Sie Zoom unterwegs deinstallieren müssen, um es durch eine andere ähnliche Anwendung zu ersetzen, führen Sie diese einfachen Schritte je nach Gerät aus.

Unabhängig von Ihrer Plattform möchten Sie wahrscheinlich auch Ihr Zoom-Konto schließen, bevor Sie die eigentliche Anwendung deinstallieren. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Schließen Sie zuerst Ihr Zoom-Konto, indem Sie sich beim Zoom-Webportal anmelden.
  2. Navigieren Sie zu Kontoverwaltung und dann zu Kontoprofil.
  3. Suchen Sie und klicken Sie auf Konto beenden.
  4. Bestätigen Sie die Kontoauflösung, indem Sie auf Ja klicken.

Befolgen Sie nach dem Schließen Ihres Kontos die folgenden Schritte zur Deinstallation der Anwendung, abhängig von Ihrer Plattform.

Wenn Sie Zoom auf einem Windows-PC deinstallieren, gehen Sie wie folgt vor.

  1. Klicken Sie auf Ihr Startmenü und dann auf das Zahnradsymbol Einstellungen.
  2. Klicken Sie im neuen Fenster auf Apps.
  3. Scrollen Sie durch die Liste der installierten Anwendungen, suchen Sie nach Zoom und klicken Sie darauf.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Deinstallieren unter dem markierten App-Bereich und befolgen Sie die Anweisungen des Deinstallationsprogramms.

Wenn Sie Zoom auf einem Mac deinstallieren, gehen Sie wie folgt vor.

  1. Öffnen Sie die Zoom-App und klicken Sie im Menü der App oben auf dem Bildschirm auf Zoom.us.
  2. Klicken Sie auf Zoom deinstallieren und dann auf OK, um die Deinstallation zu bestätigen.

Wenn Sie Zoom auf einem mobilen Gerät deinstallieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Tippen und halten Sie auf Apple-Mobilgeräten auf das Zoomsymbol und anschließend im angezeigten Menü auf App löschen.
  2. Tippen und halten Sie auf Android-Mobilgeräten auf das Zoom-Symbol in Ihrer App-Schublade und anschließend im daraufhin angezeigten Menü auf Deinstallieren.

Hoffentlich passt Ihre neue Konferenz-App Ihrer Wahl zu Ihren Anforderungen und kann als guter Ersatz für die Funktionalität von Zoom dienen.

February 2, 2021