So beheben Sie den Fehler "Authentifizierung Ihrer Verbindung fehlgeschlagen" in Minecraft

Viele Minecraft-Spieler haben gemeldet, dass beim Versuch, einem Minecraft-Server beizutreten, der Fehler "Authentifizierung Ihrer Verbindung fehlgeschlagen" aufgetreten ist. Die Fehlermeldung verhindert, dass die Spieler eine Verbindung zum Server herstellen können. Dies ist normalerweise das Ergebnis eines Fehlers im Server selbst.

Dieser spezielle Fehler wird normalerweise verursacht, wenn auf den Minecraft-Servern Probleme auftreten oder Ihre Internetverbindung instabil ist. Spieler müssen eine stabile Verbindung haben, um sich erfolgreich anzumelden und ihr Lieblingsspiel zu spielen. Dies bedeutet, dass der Fehler entweder von Ihrer Seite oder von den Minecraft-Servern verursacht werden kann. Werfen wir einen Blick auf die möglichen Lösungen für Sie.

Beheben Sie den Fehler, indem Sie Ihren Internet-Router aus- und wieder einschalten

Manchmal tritt der Fehler "Authentifizierung Ihrer Verbindung fehlgeschlagen" auf, wenn der vom Router aufgebaute Internet-Cache verstopft ist, wodurch der Player daran gehindert wird, eine sichere Verbindung mit den Minecraft-Servern herzustellen. Der beschädigte Cache kann auch zu einem Timeout der Verbindung führen. Wir müssen diesen Cache also loswerden, indem wir den Internet-Router vollständig aus- und wieder einschalten. So geht's:

  1. Ziehen Sie das Internet-Router-Kabel aus der Steckdose.
  2. Halten Sie den Netzschalter auf der Rückseite des Routers einige Sekunden lang gedrückt.
  3. Stecken Sie das Netzkabel wieder ein und drücken Sie den Netzschalter.
  4. Warten Sie, bis der Internetzugang wiederhergestellt ist, und prüfen Sie, ob der Fehler weiterhin auftritt.

Starten Sie den Minecraft-Launcher neu

In einigen Fällen wird das Spiel nicht korrekt gestartet, wodurch einige Dateien nicht vollständig oder überhaupt nicht geladen werden. Dieses Problem kann auch verhindern, dass sich das Spiel mit einer Welt verbindet. So starten Sie den Launcher neu:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählen Sie den "Task-Manager" oder drücken Sie einfach die Tastenkombination "Strg" + "Alt" + "Entf" und wählen Sie die Option "Task-Manager" .
  2. Öffnen Sie die Registerkarte "Prozesse", scrollen Sie nach unten und suchen Sie nach etwas mit dem Namen "Minecraft" .
  3. Wenn Sie den richtigen Prozess gefunden haben, klicken Sie darauf und wählen Sie die Option "Aufgabe beenden ", um ihn herunterzufahren.
  4. Schließen Sie den Task-Manager.
  5. Starten Sie den Minecraft-Launcher neu.
  6. Versuchen Sie, eine Verbindung zu einem Server herzustellen, und überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Verwenden Sie die Option Direktverbindung

Anstatt eine Verbindung über die Serverliste herzustellen, können wir manchmal die Direktverbindungsfunktion im Mehrspielermodus verwenden, um eine Verbindung zu einem Server herzustellen. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie den Minecraft-Starter und rufen Sie den Serverlistenbildschirm auf.
  2. Drücken Sie die Option "Direktverbindung" am unteren Bildschirmrand.
  3. Geben Sie in dieser Funktion "stecken. [Servername] .net" ein und klicken Sie auf "Verbinden".
  4. Warten Sie, bis die Verbindung hergestellt ist, und prüfen Sie, ob Sie ordnungsgemäß verbunden sind.
  5. Wenn Sie eine erfolgreiche Verbindung herstellen können, liegt das Problem beim Minecraft-Starter, der Sie irgendwie daran hindert, eine Verbindung über die Serverliste herzustellen.

Sie müssen die Direktverbindungsfunktion verwenden, das Spiel neu installieren oder warten, bis es behoben ist.

Versuchen Sie erneut, sich anzumelden.

Manchmal sind Sie aufgrund eines Fehlers möglicherweise nicht ordnungsgemäß berechtigt, den Server zu betreten. Melden Sie sich ab und versuchen Sie erneut, sich anzumelden, um festzustellen, ob der Fehler dadurch behoben wird.

  1. Öffnen Sie den Minecraft Launcher und klicken Sie oben auf die Option "Benutzername" .
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Abmelden" und warten Sie, bis der Launcher Sie abmeldet.
  3. Geben Sie Ihre Benutzeranmeldeinformationen ein und melden Sie sich erneut bei Ihrem Minecraft-Konto an.
May 21, 2020

Antworten