Freigeben / Löschen von Passwörtern zwischen Ihrem iPhone, iPad und Mac

Sowohl iOS 12 als auch MacOS 10.14 Mojave haben coole neue Funktionen eingeführt, mit denen Sie eine gespeicherte Website oder ein gespeichertes App-Passwort von einem iPhone, iPad oder Mac ohne Kabel über AirDrop, Apples urheberrechtlich geschützte Dateiübertragungsfunktion, an einen anderen senden können.

Was ist AirDrop?

Jedes über AirDrop übertragene Passwort wird automatisch in den Safari-Passwörtern als Teil des Schlüsselbunds des Geräts gespeichert. Das Passwort wird mit dem Benutzernamen übertragen. Wenn es auf dem Zielgerät bereits vorhanden ist, wird der Benutzer aufgefordert, sein vorhandenes Kennwort durch das Kennwort zu ersetzen, das er über AirDrop gesendet hat.

Um die gespeicherten Website- und App-Kennwörter auf Ihrem Mac-Computer zu suchen, öffnen Sie den Safari-Browser> Einstellungen im Safari-Menü> Registerkarte Kennwörter.

Auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch können Sie unter "Einstellungen"> "Kennwörter und Konten"> "Website- und App-Kennwörter" auf gespeicherte Website-Kennwörter zugreifen. AirDropping-Passwörter sind besonders hilfreich für Personen, die sich dafür entscheiden, ihre Passwörter nicht auf ihren Geräten zu synchronisieren, oder für Personen, die nur das Passwort ihres Lieblingsdampfdienstes teilen möchten.

So senden Sie mit AirDrop ein gespeichertes Passwort

Auf iPhone und iPad

  1. Unter iOS 12+ müssen Sie die Einstellungen öffnen.
  2. Wählen Sie Passwörter und Konten.
  3. Wählen Sie Website- und App-Passwörter und authentifizieren Sie sich, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  4. Wählen Sie einen gespeicherten Eintrag in der Liste aus.
  5. Tippen Sie etwas länger auf das Feld Benutzername oder Passwort und wählen Sie dann AirDrop aus dem Menü.
  6. Wählen Sie im AirDrop-Menü ein in der Nähe befindliches Gerät aus, um das Kennwort zu senden.

Auf dem Mac
Unter MacOS Mojave 10.14 oder einer neueren Version müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie den Safari-Browser.
  2. Wählen Sie das Safari-Menü und dann Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Passwörter.
  4. Überprüfen Sie Ihre Identität mit der Touch ID oder geben Sie Ihr Administratorkennwort ein.
  5. Doppelklicken Sie auf einen gespeicherten Eintrag, um die vollständigen Details für den gespeicherten Benutzernamen und das Kennwort abzurufen.
  6. Drücken Sie die Share-Taste unten im Fenster.
  7. Wählen Sie ein in der Nähe befindliches Gerät aus der AirDrop-Liste aus, an das das gespeicherte Kennwort gesendet werden soll.

Hinweis: Sie benötigen iOS 12 und MacOS Mojave oder neuere AirDrop-Passwörter. Außerdem müssen sich die Geräte in Bluetooth-Reichweite befinden, damit dies funktioniert.

December 11, 2019

Antworten