ExplorerIndex Mac-Adware

ExplorerIndex ist ein potenziell unerwünschtes Programm oder ein PUP, das als Adware fungiert, auch als werbeunterstützte Software bezeichnet.

ExplorerIndex ist ein Klon, der zur Adware-Familie AdLoad Mac gehört. Es kann im Anwendungsordner auf Ihrem Mac angezeigt werden und zeigt ein für Adware-Apps typisches Verhalten.

Adware wird als Unterkategorie von potenziell unerwünschten Programmen, auch PUPs genannt, kategorisiert. Adware lädt Anzeigen in Ihren bevorzugten Browser und generiert nebenbei Geld für den Autor der Adware.

Adware installiert sich normalerweise unbemerkt auf Ihrem System, ohne ausreichende Offenlegung und ohne um Zustimmung zu bitten, und das ist ein Problem.

Das andere große Problem mit Adware ist, dass werbeunterstützte Anwendungen ihre Werbung oft über betrügerische Werbenetzwerke beziehen. Rogue Ads können den Benutzer auf Seiten umleiten, die fragwürdige Inhalte, andere potenziell unerwünschte Anwendungen, Betrugs- oder Phishing-Portale enthalten.

Dies sollte deutlich machen, warum das Vorhandensein von ExplorerIndex oder einer anderen Art von Adware-Anwendung auf Ihrem System nicht erwünscht ist. Glücklicherweise ist die Deinstallation von AdLoad-Klonen relativ einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist, ExplorerIndex aus Ihrem Anwendungsordner in Ihren Papierkorb zu ziehen und dann Ihren Papierkorb zu leeren.

September 30, 2022