Aktivieren der Zwei-Faktor-Authentifizierung für den Firefox-Browser

Da Cybersicherheitsbedrohungen immer häufiger auftreten, wird die Option für Benutzer, die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu verwenden, immer notwendiger.

Das Anmeldesystem von Firefox ermöglicht das Synchronisieren von Lesezeichen, Kennwörtern und geöffneten Registerkarten auf Desktop- und Mobilgeräten - und obwohl all diese Funktionen äußerst nützlich sind, wächst das Bedürfnis nach Sicherheit und Dienstprogramm ständig.

Dies ist vermutlich der Grund, warum Mozilla die Unterstützung für Firefox- Konten hinzugefügt hat.
Mozillas bevorzugter Standard ist TOTP (Time-based One-Time Password), das mit einer von mehreren Authentifizierungs-Apps generiert werden kann. Solche Apps umfassen:

  1. Google Authenticator
  2. Duo Mobile
  3. Authy Mobile

Die Funktion dieser Apps besteht darin, Einmalcodes zu generieren, die nur für eine sehr kurze Zeit aktiv sind.

So richten Sie 2FA unter Mozilla ein

  1. Starten Sie Firefox .
  2. Gehen Sie zu "Menü" .
  3. Wählen Sie "Optionen" .
  4. Gehen Sie zu " Firefox- Konto"
  5. Wählen Sie "Konten verwalten" .
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Aktivieren" neben der Anzeige für die zweistufige Authentifizierung.

So verwenden Sie Mozillas 2FA

Nach der Aktivierung benötigen Sie jedes Mal, wenn Sie sich in Ihrem Mozilla- Konto anmelden möchten, eine Authentifizierungs-App, um den im Browser angezeigten QR-Code zu scannen. Hiermit wird das Gerät bestätigt und TOTP aktiviert. Durch das Scannen des Codes erhalten Benutzer einen sechsstelligen Sicherheitscode, den der betreffende Benutzer eingeben muss, um auf sein Konto zugreifen zu können.

Warum verwendet Mozilla für seine Produkte Authentifikatoren von Drittanbietern?

TOTP ist eine interessante Wahl für eine 2FA-Methode, zumal Mozilla bereits über eine Firefox -App für Mobilgeräte verfügt, die genau für diesen Zweck verwendet werden könnte. Wie sich herausstellte, handelte es sich hauptsächlich um einen Marketing-Schritt. Untersuchungen haben ergeben, dass viele Benutzer diese Authentifikatoren bereits verwendet haben und etwas negativ auf die Idee eingestellt waren, dass sie eine weitere große App installieren müssen, um diese sehr spezifische Funktion zu erfüllen.

September 19, 2019

Antworten