Meldung "Wacom Tablet-Treiber nicht gefunden" nach Windows 10-Update

Manchmal kann ein regelmäßiges Windows 10-Update kleinere Unannehmlichkeiten bei Ihrer Systemeinrichtung verursachen, insbesondere wenn es um periphere Hardware geht. Wenn Sie ein Wacom-Zeichentablett verwenden, wird möglicherweise plötzlich eine Fehlermeldung angezeigt, die besagt, dass der Treiber Ihres Tabletts nicht mehr gefunden werden kann. Dies ist kein Grund zur Beunruhigung und die Behebung ist relativ einfach.

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, wenn Sie auf diese Fehlermeldung stoßen. Beides ist einfach, eines ist nur weniger intuitiv als das andere.

Wenn Sie diesen Fehler erhalten, sollten Sie zunächst Ihren Wacom-Tabletttreiber neu installieren. Besuchen Sie die Wacom-Website und laden Sie das entsprechende Treiberpaket herunter, das dem Modell Ihres Tablets entspricht. Die Website von Wacom bietet normalerweise All-in-One-Pakete an, die Treiber für alle Windows-Versionen enthalten. Unabhängig davon, ob Sie weiterhin Windows 7 oder Windows 10 ausführen, können Sie Ihren Treiber mit demselben Treiberpaket installieren.

Laden Sie die ausführbare Treiberinstallationsdatei herunter und führen Sie sie aus. Folgen Sie den Installationsanweisungen und beenden Sie den Vorgang. In einigen Fällen müssen Sie Ihren Computer möglicherweise neu starten, nachdem die Treiberinstallation abgeschlossen ist.

In den allermeisten Fällen reicht dies aus, damit Ihr Wacom-Tablet wieder einwandfrei funktioniert und die Fehlermeldung "Wacom Tablet-Treiber nicht gefunden" gelöscht wird.

Wenn die Meldung weiterhin angezeigt wird, können Sie versuchen, den Wacom Tablet-Dienst mit den in Windows bereitgestellten Tools neu zu starten.

Klicken Sie auf das Startmenü, geben Sie "Dienste" ein und klicken Sie auf das angezeigte Anwendungssymbol. Scrollen Sie im neuen Fenster durch die Liste der Einträge und suchen Sie den entsprechenden Dienst. In den meisten Fällen und Tablet-Konfigurationen wird es entweder "TabletServiceWacom" oder "Touch Keyboard and Handwriting Panel Service" heißen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Dienst und wählen Sie "Neustart" aus dem Dropdown-Menü. Dies könnte das Problem in einigen weniger häufig auftretenden Fällen beheben.

October 13, 2021